Übernehmen jetzt die Pessimisten das Ruder im DAX?

Marktprognose

 

Der DAX schiebt sich in den letzten Wochen von Hoch zu Hoch. Nichts kann diesen Vormarsch aufhalten, so scheint es. Auch das Börsenwetter schaffte es nicht mehr, selbst unter sehr schwierigen Bedingungen, einen deutlichen Einfluss zu nehmen. Und auch diese Woche liefert wieder sehr negative Signale. Doch reichen sie wirklich um den DAX zu stoppen?


Weiterhin gelingt es dem DAX zu überraschen. Bereits heute am Montag könnte es ein neues Jahreshoch im deutschen Leitindex geben. Doch auch in dieser Woche verkündet der Wetteralgorithmus gebremste Aussichten für steigende Kurse. Ob sich nun ein Trendwechsel andeutet? Ist die Bullenpower der letzten Woche vorbei?


Hat das Wetter Einfluss auf die Börse?


Hier sehen Sie nun Verlauf und Prognose grafisch dargestellt:


Prognose des Börsenwetters der Vorwoche
Vorwoche – DAX vs. Wetteralgo


Prognose für die aktuelle Woche


In der aktuellen Handelswoche hat das Wettermomentum eine fallende Tendenz. Selbst in der bullishen Auslegung kommt der DAX, in der zweiten Hälfte der Woche, unter Druck.


Prognose für die aktuelle Handelswoche
Prognose für die aktuelle Handelswoche


Die Amplituden sind normal.


  • Von Sonntag auf Montag erwartet der Algorithmus steigendes Momentum.
  • Montag auf Dienstag erwartet der Algorithmus leicht steigendes Momentum auf das Wochenhoch .
  • Dienstag auf Mittwoch erwartet der Algorithmus fallendes Momentum.
  • Mittwoch auf Donnerstag erwartet der Algorithmus fallendes Momentum.
  • Donnerstag auf Freitag erwartet der Algorithmus fallendes Momentum auf das Wochentief .


Fazit


Nachdem die letzten Wochen keine hohe Prognosequalität hatten, sollte auch diese Woche wieder mit Vorsicht genossen werden. Dennoch zeigen die psychologischen Einflüsse aus dem Wetter eine deutlich negative Vorgabe. Ob diese Aussichten ausreichen um den DAX zu einem Trendwechsel zu bewegen?

Sie suchen klare Handelssignale für den DAX? Einfach hier klicken und kostenfrei anmelden.

algomane
Über algomane 58 Artikel
Algomane: Der Algomane kümmert sich ausschließlich um sichtbare Korrelationen an den Finanzmärkten. Dabei werden auch kreative Ideen aufgegriffen, um dem Börsengeschehen auf den Leib zu rücken.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich stimme zu.