DAX – Bringt der Verfallstag die Wende? | 19.10.2018

Die Hexen kommen

Die Hexen kommen
 

Es ist Freitag und an der EUREX wird es heute einen Verfallstag geben. Hat dieser Auswirkungen auf die Richtung an den Börsen?

 

Verfallstage sind schon lange nicht mehr so spektakulär, wie sie es noch vor einigen Jahren waren. Dennoch sollten Aktionäre und Trader diese Tage beachten. Immerhin kommt es nicht selten vor, dass die Verfallstage markante Wendepunkt markieren. Vor allem in den letzten Wochen, konnte man die Verfallstage nutzen, um seine Positionen zu überdenken.

 

Verfallstage

Der Verfallstag bezieht sich auf Termingeschäfte an der Börse und das Auslaufen entsprechender Produkte. Dabei endet die zeitliche Begrenzung der eingegangenen Spekulation an diesem Tag, welcher in den Produktspezifikationen jeweils genauer charakterisiert und von der Terminbörse jeweils vorgegeben ist.

[collapse]

 

Die letzten Verfallstage im Trading

 

DAX-Chart mit Verfallstagen - Stand: 19.10.2018
DAX-Chart mit Verfallstagen – Chartquelle Oanda

 

Wie Sie in dem Chartbild erkennen können, sind in den letzten Wochen und Monaten klare Muster zu erkennen. Immer wieder zum Verfall kam es zu Wendepunkten im Markt. Natürlich gibt es keinen Automatismus für ein solches Muster, allerdings sollten Trader immer nehmen was Sie bekommen können, um dem Markt einen Vorteil abzuringen.

 

Fazit für Ihr Trading am Verfallstag

 

Da auch heute ein Verfallstag ist, sollte man in jedem Falle Vorsicht walten lassen und vor allem Nachkäufe im Minus vermeiden. Handelstage, die das Potenzial für einen Trendwechsel haben, sind oftmals die Tage an denen Trader die gute Arbeit von Wochen an nur einem Tag riskieren. Diese Fehler sollte man nicht nur im Daytrading vermeiden. Die nächsten Verfallstage sind übrigens am 16. November und am 21. Dezember. Der Termin im Dezember ist dabei ein großer Verfallstag – der sogenannte dreifache Hexensabbat.

Quelle

 

Wie viele Trader verlieren ihr Geld?

deepinsidehps
Über deepinsidehps 365 Artikel
"deepinsidehps" steht vor allem für den vertiefenden Einblick in die Märkte. Insbesondere Meinungen und Gedanken abseits der gültigen Konventionen sind die Prämissen des Users.

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.