Square aktiviert Bitcoin-Handel – Börsenstar mit Einstiegschance?

Geldscheine
Finanzen
 

Die Aktie der Square Inc. war einer der Stars an den amerikanischen Börsen im Jahr 2017. Doch die Story rund um den Anbieter von Finanzdienstleistungen dürfte noch nicht am Ende sein. Aus diesem Grund schauen wir heute auf die charttechnische Lage der Aktie. Außerdem schauen wir uns eine Innovation an. Denn seit kurzem bietet Square den Handel von Bitcoin an.

Nach der Vorstellung der Square Aktie durch Stefan Waldhauser im November letzten Jahres liegt der Wert auf meiner Watchlist, um gekauft zu werden. Allerdings kam es bis zum heutigen Tag noch nicht dazu. Doch da mir vor allem die fundamental starken Aussichten gefallen, soll der Einstieg möglichst nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. Allerdings kam mir die Aktie bisher nicht weit genug entgegen. Grund genug auf die Charttechnik der Square-Aktie zu schauen.

 

Square-Aktie Chartanalyse

 

Die Aktie selbst notiert seit 2015 an der Börse. Bis auf leichte Startschwierigkeiten behauptete sich der Wert bis heute hervorragend an der Börse. Für Trendfolger ist die Aktie durchaus interessant, denn vor allem Wachstumswerte sind für die Form der Anlage prädestiniert. Da der Einstieg auf einem hohen Niveau den meisten Anleger nicht liegt, habe ich für Sie eine mögliche Unterstützung im Chart ausfindig gemacht.

 

PRIMex-Chartanalyse Square, Inc - Square Bitcoin ein weiterer positiver Effekt
Square Bitcoin – Chartanalyse der Square-Aktie bestätigt gute Lage

 

Wie Sie in der PRIMex-Chartanalyse erkennen können, befindet sich die Square-Aktie in einem starken Aufwärtstrend. Dieser sollte möglichst nicht gebrochen werden. Allerdings bieten sich Käufe vor allem in der direkten Nähe zur Unterstützungslinie an. Aus diesem Grund bleibe ich bisher an der Seitenlinie. Allerdings wäre es denkbar, dass die nächste Korrektur im Gesamtmarkt auch die Square Inc. nochmals unter Druck bringt und den Investoren so einen möglichen Einstieg ermöglicht.

 

Kennziffern zur Aktie von Square

 

Die genauen Werte der Chartanalyse finden Sie in dem folgenden Schaubild.

 

Rahmendaten der Chartanalyse
PRIMex Daten der Chartanalyse

 

Aus heutiger Sicht wäre vor allem ein Anlaufen der Region zwischen 38 und 39 USD sehr spannend. Sollte die Aktie in diesen Bereich fallen, um sich anschließend zu stabilisieren, wäre ein erster möglicher Einstieg in diesen innovativen Finanzdienstleister gefunden. Doch auch fudamental tut sich etwas in dem Unternehmen.

 

Square Cash bietet den Handel von Bitcoin an

 

Wie IT-Times berichtet, bietet Square nun auch den Handel von Bitcoin an. Damit ergibt sich zusätzlich zu der sehr spannenden Charttechnik eine weitere Chance, den Kurs der Aktie zu treiben. Gerade ein einfacher Handel von Bitcoin könnte, sofern Bitcoin nochmals alte Höhen erklimmen kann, ein starker Wachstumstreiber für Square Cash werden. Noch bremsen viele Investoren die eher umständlichen Wege auf dem Weg zum Bitcoin-Erwerb. An dieser Stelle könnte Square nun mit dieser Innovation Abhilfe schaffen.

Alles in Allem bleibt die Aktie von Square damit eine sehr aussichtsreiche Chance für Anleger.

Doch bis zu einem Einstieg in die Aktie bleibt mir nur der Blick als Zuschauer von der Seitenlinie.

deepinsidehps
Über deepinsidehps 338 Artikel
"deepinsidehps" steht vor allem für den vertiefenden Einblick in die Märkte. Insbesondere Meinungen und Gedanken abseits der gültigen Konventionen sind die Prämissen des Users.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.