Was ist wirtschaftliche Stagnation?

Stillstand

Wort Stagnation auf Tafel
Stagnation
 

Unter Stagnation versteht man in Kreisen der Wirtschaft einen Zustand des Stillstandes. Eine Ausweitung der Produktion ist nicht mehr möglich.

 

Der Begriff Stagnation wird im Bezug auf Produktion und Wirtschaft sowohl für einzelne Bereiche, wie auch für die gesamte Volkswirtschaft verwand. So kann sowohl Branchen- wie auch allgemeine Stagnation vorliegen. Im Bereich der Volkswirtschaft misst man diesen Zustand über das BIP.

 

BIP als Messgröße für wirtschaftliche Stagnation

 

Im Bereich der Volkswirtschaft wird der Begriff Stagnation oftmals im Bezug auf das Bruttoinlandsprodukt (kurz: BIP) genutzt. Wenn die gesamtwirtschaftliche Nachfrage nicht weiter ansteigt und die Produktion auf dem letzten erreichten Niveau verharrt, dann spricht man von Stagnation der Wirtschaft. Diese wird oftmals von ungewollter Arbeitslosigkeit begleitet und zeigt sich in einem Anstieg der Arbeitslosenquote.

In modernen Volkswirtschaften versuchen Politik und Zentralbanken oftmals geschlossen den Zustand des Stillstandes aufzubrechen. Sowohl niedrige Zinsen, wie auch Konjunkturprogramme kommen dabei zum Einsatz. Allerdings gibt es auch Bedingungen, die eine Absenkung des Zinssatzes nicht erlauben.

 

Stagnation und Inflation

 

In Zeiten in denen Stagnation und Inflation zur selben Zeit auftreten, spricht man von Stagflation. Diese gilt als besonders gefährlich und nur schwer beherrschbar. Vor allem für Geldanlagen ist die Stagflation ein sehr schwieriges Umfeld. Der Erhalt der Kaufkraft des Vermögens ist oftmals nicht möglich. Während Notenbanken in Phasen einer Stagnation normalerweise die Zinsen senken, können sie diese Maßnahme aufgrund der hohen Inflation nicht umsetzen.

deepinsidehps
Über deepinsidehps 385 Artikel
"deepinsidehps" steht vor allem für den vertiefenden Einblick in die Märkte. Insbesondere Meinungen und Gedanken abseits der gültigen Konventionen sind die Prämissen des Users.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.