Strategien mit der Elliott Wellen Analyse

Elliott Wellen Analyse
Chartbild
 

Heute werde ich anhand von Elliott-Wellen-Prinzipien Strategien zum Handeln vorstellen. Mein Ziel ist es, hier immer mal wieder etwas zu einfachen Tradingsstrategien und Ansätzen zu posten. Wie baut man eine Elliott Wellen Analyse auf? Diese Fragen beantworte ich heute hier auf Trading-Treff.

Viele Trader, die meine Analysen lesen, folgen auch meinen anderen Kollegen, die Elliott Wellen Analyse betreiben – einige mehr, andere weniger erfolgreich. Dabei versuchen diese die Zukunft anhand ihrer Zählungen vorauszusagen. Dies aber meist ohne konkrete Setups oder Bedingungen, die gleichzeitig als Ziele oder SL genutzt werden können. Diese Tatsache macht vielmals den Unterschied zu einem erfolgreichen Trader aus. Ich werde hier nicht mehr auf Grundwissen eingehen, sondern eine gewisse Kenntnis voraussetzen.

 

Elliott Wellen Analyse

 

Ich versuche als Erstes, ein wenig die Gedanken zu ordnen.

  1. Keine Zählung hat ein Anrecht auf Gültigkeit. Gute EW-Leute haben immer als Alternative eine zweite Zählung in der Hinterhand und dies nicht, um ihre Fehleinschätzungen schön zu reden, sondern um neue Ansätze zu schaffen. Keiner hat eine Glaskugel und vielmals erkennt man die Zusammenhänge erst am Schluss.
  2. Der Gedanke, dass man jede Bewegung nach Elliott-Wellen handeln kann, ist irreführend. Es ist wichtig, sich auf eine Zählung zu konzentrieren und daraus Rückschlüsse für die zukünftige Bewegung zu ziehen.
  3. Der Idealfall is,t wenn mehrere Szenarien ähnliche Grundvoraussetzungen haben und resultierend daraus vermutete Bewegungen gehandelt werden.

Viele Leute denken, dass jede Korrektur und jede Bewegung genau so ablaufen muss, wie vorgegeben bzw. vermutet. Dies ist aber grundlegend falsch. Man merke sich: Es gibt Prognosen bzw. Bewegungen, die sind sicherer und es gibt Bereiche oder Marktphasen, da lässt man einfach mal die Finger davon.

Ich werde mal mit einer der interessantesten Strategien anfangen. Die Stärkste Bewegung, die man in der Elliott-Wellen-Theorie kennt, ist für gewöhnlich die 3 in einem Impuls. Das interessanteste daran ist, dass sich Dreien nicht viel von einem C unterscheiden. Sie kommen beide nach einer ersten Bewegung in eine Richtung und gehen weiter in diese.

Elliott Wellen Analyse 3 oder C
3 oder C

Es ist dabei also vollkommen irrelevant, ob wir in einer 3 oder einer C sind. Beide folgen nach einer ersten Bewegung und laufen vielmals ähnlich ab. Und sie laufen daher in unsere gewünschte Richtung.

Aber wie sollte unsere erste Bewegung aussehen, um auf eine solche Bewegung schließen zu können? Es ist daher vor allem wichtig, die vorherigen Eigenschaften zu prüfen und sie zu bewerten.

Dabei besteht die Kunst darin, die Vorbewegung zu deuten und die anschließende erste Bewegung zu sehen.

Elliott Wellen Analyse Vorbewegung
Vorbewegung

Hier gilt: Die Vorbewegung sollte mit einer 5-gliedrigen Bewegung enden. Und ganz wichtig: Die anschließende Bewegung muss ebenfalls eine 5-gliedrige Bewegung sein. Damit ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass wir eine nächste Bewegung in die von uns prognostizierte Richtung erhalten.

Elliott Wellen Analyse
Zielbewegung

Also sollte, wenn wir vorher den Markt richtig deuten, nach einer Korrektur als ABC die Bewegung anlaufen, welche wir handeln wollen.

Zusammengefasst bedeutet das: Sollte eine 5-gliedrige Bewegung gegen den Trend auftauchen, ist die Wahrscheinlichkeit hochg dass erneut eine 5-gliedrige Bewegung auftaucht.

Wir haben jetzt also die Konstellation gefunden und wir vermuten die Folgebewegung. Wie aber kommen wir jetzt da rein?

Es gibt dazu mehrere Ansätze, die ungleich komplizierter sind und einige davon füllen ganze Bücher.

 

Spike and Ledge in der Elliott Wellen Analyse

 

Fangen wir also mit etwas ganz banalem an. Die Strategie heißt Spike and Ledge.

Elliott Wellen Analyse Spike and Ledge
Spike and Ledge

Dieser Ansatz birgt ein gewisses Risiko, da der SL etwas höher gesetzt werden muss. Aber er erhöht zudem die Wahrscheinlichkeit des Eintretens, da der Trade erst nach der Bestätigung der Bewegung durch das Unterschreiten der ersten Bewegung ausgelöst wird.

 

Harmonic Patterns in der Elliott Wellen Analyse

 

Harmonic Patterns bilden vielmals die ABC-Bewegungen der Korrekturen ab. Man kann diese daher einsetzen, um in die Bewegung einzusteigen.

Elliott Wellen Analyse Harmonic Pattern
Harmonic Pattern

Der SL sollte dabei über dem letzten Hoch gesetzt werden.

 

Push und Pullbacks in der Elliott Wellen Analyse

 

Bewegungen haben vielmals die Eigenschaften, Kanäle oder Trendlinien zu bilden, deren Durchbrüche und Push- bzw. Pullbacks den Ausschlag geben können.

Elliott Wellen Analyse Kanäle
Kanäle

Der SL ist dabei etwas schwammig, sollte aber auch nicht über dem letzten Hoch liegen.

 

B Welle und Retracements der Elliott Wellen Analyse

 

Dies ist eigentlich auch banal. Zweite oder B-Bewegungen haben statistisch oft angelaufene Retracements. Sehr häufig die 50 oder die 61.8 Prozent. Diese können ebenfalls als Einstieg genutzt werden.

Der Idealfall ist eine Kombination aus mehreren Ansätzen und erhöht die Wahrscheinlichkeit, punktgenau zu treffen. (Mein Ziel SL < 15 Punkte).

 

So der Trade sitzt und er läuft was nun?

 

Jetzt kommt etwas, das in meinen Augen einer der wesentlichen Erfolgsfaktoren in der Elliott-Wellen-Theorie ist und uns davor bewahrt, trotz der anfänglichen richtigen Einstiege am Maximum ausgestoppt zu werden. Ich bin mir sicher, viele kennen das Problem: Alles läuft toll und dann dreht der Markt und er läuft immer weiter auf meinen SL zu. Aber ab wann liege ich falsch und wie weit mache ich mir einfach nur unberechtigte Sorgen?

Hierzu gibt es eine ganz wesentliche Linie, die mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit anzeigt, dass der Markt noch einen anderen Punkt sucht, die Bewegung schon gelaufen ist (ist bei einer kurzen c nicht ungewöhnlich) oder wir einfach falsch liegen.

Elliott Wellen Analyse
So analysieren Sie EW

Diese Linie ist die 0-2 bzw. 0 – B. Dieser wesentliche Indikator sollte nicht nennenswert überschritten werden, da dies ein Anzeichen für die derzeitige Fehlinterpretation der Zählung ist. Im harmlosesten Fall kann es die Formung eines Patterns begünstigen (siehe Ansatz 2), welches dann aber auch einen neuen Einstieg liefert. Zwar ist das kein hundertprozentiges Anzeichen, aber es stimmt mit hoher Wahrscheinlichkeit.

Kurzum: Macht es, werft die Posi raus und geht flat.

 

Wo liegen die Ziele durch die Elliott Wellen Analyse?

 

Die Ziele sind vielfältig. Die zwei, die immer wieder auftauchen, sind die 100% oder die 161.8%  der ersten Bewegung.

Entscheidend ist wie die Bewegung läuft.

 

Elliott Wellen Analyse
Ending Diagonal

Man kann hier zudem ein sichtbares 1-2-3-4-5 abwarten. Dabei ist entscheidend, wie klar die Bewegung läuft. C-Bewegungen haben vielmals die Eigenschaft, nicht klar zu laufen und möglicherweise als Ending Diagonals. Daher kann die 100% hinzu gezogen werden.

 

Elliot Wellen Analse 3_L
3_L

Eine 3 ist sehr klar, hat kaum bis keine Korrketuren und zerlegt alles in ihrem Weg. Mögliche Kanäle haben hier nicht viel Spaß. Es sollte dabei zusätzlich die internen Retracements des Impulses dazu genommen werden. (Eine C kann auch wüten)

 

Elliott Wellen Analyse anhand von Beispielen

Hier mal 2 Konstellationen, auf denen ich die letzten Wochen aufgebaut habe.

H1 DAX

 

Elliott Wellen Analyse DAXD_1
DAXD_1

 

DAX H1

Elliott Wellen Analyse DAXH1
DAXH1

Man kann diese Ansätze beliebig fortsetzen, aber sieht hier schon die Möglichkeiten, welche sich immer wieder auftun.

Über Fragen, Anregungen und konstruktive Diskusionen zur Elliott Wellen Analyse würde ich mich freuen. Ansonsten empfehle ich Ihnen den Beitrag zu den wichtigsten Trading-Regeln, denn ganz ohne Regeln zur Verlustbegrenzung geht es nun mal nicht.

 

M.f.G. Quickly

quickly22
Über quickly22 7 Artikel
Quickly22 analysiert unter der Zuhilfenahme von verschiedenen Theorien wie den Elliot-Wellen, Fibonacci oder auch Wolfe Wellen die Märkte im großen wie im kleinen Bild. Sein Hauptaugenmerk liegt auf den Märkten DAX und Gold. Oftmals können so punktgenau Szenarien aufgezeigt werden und stellen so einen echten Mehrwert im Börsenjungle dar.

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.