DAX-Aktien 2018 | Dividendentermin und Dividendenhöhe

DAX Aktien mit Hauptversammlungtermin und Dividenden

 

Neben der Kurssteigerung bei einem Engagement in Aktien ist vielfach die Beteiligung am Unternehmensgewinn in Form der Dividende ein entscheidendes Kriterium in der Kapitalanlage. Hier wird im Jahr 2018 ein Rekord von mehr als 30 Milliarden Euro erwartet. Um daran zu partizipieren ist es wichtig, den genauen Abrechnungstag zu kennen. Für die jeweilige Dividende der DAX-Aktien 2018 haben wir Ihnen hierzu eine Übersicht erstellt.

 

Wann werden die Dividenden gezahlt?

 

Die Ausschüttung der Dividende ist eng an die Hauptversammlung der Aktionäre geknüpft. Für einen Anspruch auf Dividende müssen Sie die jeweilige Aktie somit an diesem Tag per Schlusskurs im Depot besitzen. Damit war der Anspruch bisher erwirkt und der Folgetag als Abrechnungstag definiert (Ex Tag). Die Aktie selbst notierte demzufolge niedriger, um genau die Summe der Dividende (Ex Dividende).

Seit dem Jahr 2017 hat sich allerdings der §58 im Aktiengesetz (Absatz 4) geändert. Damit ist der dritte auf den Hauptversammlungsbeschluss folgende Geschäftstag der früheste Auszahlungstermin. Hierbei wurde eine Vereinheitlichung im europäischen Vergleich erreicht. Für Investoren aus Deutschland sicherlich ein Rückschritt.

Mit einem Depot im Inland ist dies ein automatisierter Vorgang, der auch gleich die Steuer berücksichtigt. Denn auf Dividenden fallen (wie bei Kursgewinnen) pauschal 25% Abgeltungssteuer an. Zusätzlich der Solidaritätsbeitrag und ggf. die Kirchensteuer.

Sie erhalten somit die Dividende automatisiert und unter Berücksichtigung der Steuern Ihrem Verrechnungskonto gutgeschrieben. An welchen Terminen die hierfür maßgebliche Hauptversammlung für die jeweilige Dividende der DAX-Aktien 2018 stattfindet, zeigen wir in folgender Übersicht auf.

 

Hauptversammlungstermine der DAX-Unternehmen 2018

 

In folgender Übersicht finden Sie die Termine der Hauptversammlungen der DAX-Unternehmen. Zusätzlich sind die jeweilige ISIN und der Ort der Veranstaltung aufgeführt, falls Sie als Aktionär diesem Event persönlich beiwohnen möchten. Immerhin gibt es dort auch etwas zu Essen und sehr schöne Präsentationen der Produkte.

 

Hauptversammlung DAX Aktien ISIN Ort
19.01.18 ThyssenKrupp DE0007500001 Bochum
31.01.18 Siemens DE0007236101 München
22.02.18 Infineon DE0006231004 München
05.04.18 Daimler DE0007100000 Berlin
09.04.18 Henkel VZ DE0006048432 Düsseldorf
19.04.18 Beiersdorf DE0005200000 Hamburg
24.04.18 Deutsche Post DE0005552004 Frankfurt
25.04.18 Münchener Rück DE0008430026 München
26.04.18 RWE DE0007037129 Essen
27.04.18 Merck DE0006599905 Frankfurt
27.04.18 Continental DE0005439004 Hannover
02.05.18 Commerzbank DE000CBK1001 Frankfurt
04.05.18 BASF DE000BASF111 Mannheim
08.05.18 Lufthansa DE0008232125 Hamburg
09.05.18 EON DE000ENAG999 Essen
09.05.18 Vonovia DE000A1ML7J1 Bochum
09.05.18 HeidelbergCement DE0006047004 Heidelberg
09.05.18 adidas DE000A1EWWW0 Fürth
09.05.18 Linde DE0006483001 München
09.05.18 Volkswagen VZ DE0007664039 Hannover
09.05.18 Allianz DE0008404005 München
11.05.18 Fresenius SE DE0005785604 Frankfurt
11.05.18 ProSiebenSat.1 DE0007771172 München
16.05.18 Deutsche Börse DE0005810055 Frankfurt
17.05.18 Deutsche Telekom DE0005557508 Köln
17.05.18 Fresenius Medical Care DE0005785802 Frankfurt
17.05.18 SAP DE0007164600 Mannheim
17.05.18 BMW DE0005190003 München
24.05.18 Deutsche Bank DE0005140008 Frankfurt
25.05.18 Bayer DE000BAY0017 Köln

 

Im April und Mai finden somit die meisten Hauptversammlungen statt. Die Ausnahme bilden ThyssenKrupp und Siemens, da deren Geschäftsjahr nicht zum Kalenderjahr, sondern bereits im September endete. Aus dieser Anhäufung an Terminen im April und Mai wird auch von der „Dividendensaison“ gesprochen.

Für Anleger ist neben den Terminen für einen Besuch der Hauptversammlung und dem Abrechnungstag der Dividende natürlich auch wichtig, wie hoch die Dividende letztlich ausfallen könnte. Dazu gibt es vorab entsprechende Schätzungen und die jeweilige Orientierung aus der Dividendenpolitik der vergangenen Jahre.

 

Wie hoch ist die Dividende der DAX-Aktien 2018 jeweils?

 

Auch hierzu haben wir für Sie eine entsprechende Übersicht zusammengestellt. Diese wurde auf mehreren Finanzportalen und bei den entsprechenden Unternehmensseiten recherchiert. Eine Garantie übernehmen wir dennoch nicht, da es sich gerade bei noch nicht veröffentlichen Geschäftsberichten nur um eine Schätzung handeln kann.

 

DAX-Aktien ISIN Dividende 2017 Dividende 2018
ThyssenKrupp DE0007500001 0,15 0,15 €
Siemens DE0007236101 3,6 3,70 €
Infineon DE0006231004 0,22 0,25 €
Daimler DE0007100000 3,25 3,65 €
Henkel VZ DE0006048432 1,62 1,79 €
Beiersdorf DE0005200000 0,7 0,70 €
Deutsche Post DE0005552004 1,05 1,05 €
Münchener Rück DE0008430026 8,6 8,60 €
RWE DE0007037129 0 1,50 €
Merck DE0006599905 1,2 1,25 €
Continental DE0005439004 4,25 4,50 €
Commerzbank DE000CBK1001 0 0,00 €
BASF DE000BASF111 3 3,10 €
Lufthansa DE0008232125 0,5 0,50 €
EON DE000ENAG999 0,21 0,30 €
Vonovia DE000A1ML7J1 1,12 1,12 €
HeidelbergCement DE0006047004 1,6 1,60 €
adidas DE000A1EWWW0 2 2,60 €
Linde DE0006483001 3,7 3,70 €
Volkswagen VZ DE0007664039 2,06 3,90 €
Allianz DE0008404005 7,6 8,00 €
Fresenius SE DE0005785604 0,62 0,75 €
ProSiebenSat.1 DE0007771172 1,9 1,93 €
Deutsche Börse DE0005810055 2,35 2,35 €
Deutsche Telekom DE0005557508 0,6 0,65 €
Fresenius Medical Care DE0005785802 0,96 1,06 €
SAP DE0007164600 1,25 1,40 €
BMW DE0005190003 3,5 4,00 €
Deutsche Bank DE0005140008 0,19 0,19 €
Bayer DE000BAY0017 2,7 2,80 €

 

Aus dem Verhältnis von aktuellem Kurs und der Dividende lässt sich im Anschluss die Dividendenrendite errechnen. Diese kann widerum mit einer anderen Anlageform vergleichen werden. Hierbei hat beispielsweise die Siemens AG eine Dividende von 3,60 Euro und somit eine Dividendenrendite von mehr als drei Prozent! Damit liegt das Unternehmen übrigens im Schnitt aller Renditen aus Dividenden der DAX-Aktien 2018 und ist zwar riskanter als ein „Sparbuch“ aber auch wesentlich attraktiver.

 

Sparbuch statt Dividende? Dividendenrekord spricht für Aktien

Auf den Dividendenterminen basiert auch eine Tradingstrategie. Hierbei wird am Tag der Dividendenzahlung die jeweilige Aktie erworben. Oftmals wird der Dividendenabschlag von Marktteilnehmern als „Chance“ wahrgenommen und die Aktie steigt im Kurs wieder. Doch dieses Thema vertiefen wir hier auf Trading-Treff gerne ein andermal. Schreiben Sie uns, wenn Sie daran Interesse haben!

 

Viel Erfolg wünscht Ihre Redaktion von Trading-Treff

Redaktion
Über Redaktion 63 Artikel
Die Redaktion von Trading-Treff informiert Sie nicht nur über Veranstaltungen und Messen, sondern beleuchtet auch Tradingaspekte und Handelsinstrumente. Gastbeiträge sind hierunter ebenfalls subsumiert, um das Angebot breit und vielfältig zu halten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.