Börsentag Leipzig 2018: kompakte Finanzmesse zum Austausch

Börsentag Leipzig 2018: kompakte Finanzmesse zum Austausch
Börsentag Leipzig 2018: kompakte Finanzmesse zum Austausch
 

Vielleicht war Ihnen die Anreise zum Börsentag München vor einer Woche zu weit oder terminlich nicht passend? Dann wäre der Börsentag Leipzig 2018 der nächste Termin, um konkrete Finanzinformationen aus erster Hand zu erhalten. Verbinden Sie dies doch gleich bei einem Trading-Treff und dem Austausch mit anderen Börsianern. Was Sie genau erwartet, erfahren Sie in diesem Artikel.

 

Informationen zum Börsentag Leipzig 2018

 

Am kommenden Samstag, den 24. März 2018, findet der Börsentag kompakt in Leipzig statt. Dieser unterscheidet sich ein wenig von den großen Finanzmessen, da er einen kleineren Rahmen darstellt. Dafür steht das „kompakt“ jedoch auch für gezielte und schnellere Informationsfindung. Anders als in einer großen Messehalle steht der Börsentag Leipzig 2018 für einen eher familiären Tag mit überschaubaren Ständen. Doch dies birgt die Chance, schneller ins Gespräch zu kommen.

Bereits zum fünften Mal findet der Börsentag kompakt in Leipzig statt und ist somit fast schon ein fester Bestandteil der Messestadt. Nur eine Woche nach der Buchmesse lautet somit das aktuelle Wissens-Motto:

Wo bieten sich in Zeiten historisch niedriger Zinsen noch attraktive Anlagemöglichkeiten?

Natürlich werden auch weitere Fragen rund um die Börse beantwortet. Unter anderem von den beiden bekannten Referenten Alfred Maydorn und Holger Scholze.

Damit gilt der Börsentag Leipzig 2018 als eine Informationsplattform rund um das Thema Geldanlage, welcher sich neben einigen Ausstellerpräsentationen auch der Wissensvermittlung verschrieben hat. In drei separaten Vortragsbereichen wird ein breites Spektrum an Wissen und Anregungen zur Anlage in Aktien, Anleihen und Rohstoffen präsentiert. Neben diesen „Klassikern“ spielen ebenfalls Immobilien als Assetklasse eine Rolle und natürlich die beliebten Finanzinstrumente Fonds und Derivate. Wert in diese Welt neu eintauchen mag und noch ein „Börsenneuling“ ist, wird im Grundlagenvortrag zum „1×1 der Börse“ sehr gut beraten sein.

Autoren von Trading-Treff

Vorab ist uns nicht bekannt, welche Autoren von Trading-Treff an der Veranstaltung teilnehmen. Halten Sie bitte die Augen auf!

 

Entstehung des Börsentag Leipzig

 

Sie kennen die Börsentage sicherlich auch aus anderen Städten. Meist entstand diese Veranstaltung im Zusammenhang mit dem „Tag der offenen Tür“ an vielen deutschen Börsenplätzen. In Sachsen gibt es jedoch heute keine öffentliche Wertpapierbörse mehr, aber die Tradition ist natürlich vorhanden.  Zum Beispiel ist die Alte Handelsbörse am Naschmarkt Leipzigs ältestes Versammlungsgebäude der Kaufmannschaft und eines der ältesten Barockbauwerke der Stadt. Der Beschluss zum Bau ging am 6. Mai 1678 von 30 Großkaufleuten aus, nachdem es zur Tradition geworden war, sich zum Abschluss großer Geschäfte in einem neutralen Raum zu treffen und diese zu besiegeln. Die im Erdgeschoss befindlichen Gewölbe wurden an Kaufleute vermietet. Der für Börsenversammlungen errichtete Saal im Obergeschoss diente außerhalb der Messen als Ballsaal (Redoutensaal) und wurde zum Abhalten von Auktionen genutzt. Der Zusatz „Alte“ Handelsbörse wurde erst ab 1886 notwendig, als am Tröndlinring die Neue Börse eingeweiht wurde. In Leipzig ansässig ist derzeit allerdings eine Spezialbörse, die EEX (European Energy Exchange). Hier wird Strom aus Österreich, Frankreich und Deutschland von Unternehmen gehandelt.

 

Ihre Anreise und die Eintrittskarte

 

Erneut ist der Veranstaltungsort das Tagungszentrum vom Westin Hotel direkt im Herzen von Leipzig. Somit erreichen Sie es direkt ab Hauptbahnhof zu Fuß. Zentraler geht es nicht!

Falls Sie nicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, finden Sie den Veranstaltungsort vom Börsentag Leipzip 2018 mit dem PKW unter folgender Adresse:

The Westin Leipzig

Gerberstraße 15

04105 Leipzig

 

Die Finanzmesse beginnt um 9.30 Uhr und benötigt von Ihnen eine kostenfreie Anmeldung für die Eintrittskarte. Dies ist an der verlinkten Stelle der Webseite in wenigen Schritten möglich. Trotz Anmeldung ist die Teilnahme aber kostenfrei!

Freuen Sie sich auf einen tollen Tag in der historischen Stadt Leipzig und sprechen Sie ggf. die Autoren von Trading-Treff direkt an.

Redaktion
Über Redaktion 136 Artikel
Die Redaktion von Trading-Treff informiert Sie nicht nur über Veranstaltungen und Messen, sondern beleuchtet auch Tradingaspekte und Handelsinstrumente. Gastbeiträge sind hierunter ebenfalls subsumiert, um das Angebot breit und vielfältig zu halten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.