Ripple – die neue Nummer 1 am Kryptohimmel?

Ripple – die neue Nummer 1?
Kryptowährung
 

Es ist soweit, Bitcoin bekommt die eigenen Schwächen zu spüren. In meinem letzten Artikel zum Thema Bitcoin stellte ich bereits einige Probleme der Technologie hinter Bitcoin dar. Nun zeigt sich die Entwicklung auch deutlich in der Marktkapitalisierung. Während Bitcoin (BTC) weiterhin schwächelt, startet Ripple (XRP) durch. Aktuell sägt damit nicht nur ETH am Bitcoin Thron, sondern zusätzlich Ripple. Ripple – die neue Nummer 1? In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Situation der Kryptowährungen an der Spitze.

Ripple ist die neue Nummer 2

Wie Sie in der folgenden Grafik sehen können, hat Ripple Ethereum (ETH) vom Platz 2 verdrängt. Dieses erfolgte allerdings nicht aufgrund einer Schwäche in ETH, sondern ist einzig und alleine Ripples extremen Anstieg zu verdanken.

Ripple – die neue Nummer 1?
BTC, ETH und XRP mit Kopf-an-Kopf-Rennen

Quelle der Grafik

Schauen wir uns die 3 großen Kryptowährungen genauer an.

 

Bitcoin – noch die Nummer 1

Bitcoin ist weiterhin die Nummer 1, allerdings wackelt dieser Status erwartungsgemäß deutlich! Dieser Umstand ist im Chartbild sehr gut zu erkennen.

BTC im Daily-Chart

Ripple – die neue Nummer 1?
Bitcoin schwächelt

Seit dem Hoch um die 20.000 USD schafft es Bitcoin nicht in den Bullenmarkt zurückzukehren. In meinen Augen könnte dieses allerdings jederzeit geschehen, denn noch ist die Presse und damit das kostenlos Marketing für Bitcoin positiv.

 

ETH und XRP punkten mit Technologie

Aber selbst wenn es Bitcoin gelingt, bleibt die Frage ob Ripple und Ethereum zusätzlich in eine Schwächephase kommen. Sollte dieses nicht geschehen, könnte schon im ersten Monat des Jahres 2018 der Thron unter den Kryptowährungen neu vergeben werden.

XRP im Daily-Chart

Ripple – die neue Nummer 1?
XRP mit dem Strum auf die Spitze

ETH im Daily-Chart

Ripple – die neue Nummer 1?
ETH auf neuem Allzeithoch



Ich muss zugeben, dass diese Phase die spannendste ist, die die Coins in den letzten Monaten zeigen konnten. Diese Entwicklung verdeutlicht auch, wie rapide schnell sich der Markt in diesem neuen Geschäft verändert.

 

BTC, ETH und XRP – Ripple – die neue Nummer 1?

Aktuell deutet sich ein Wechsel an der Spitze an. Doch noch ist nichts entschieden. Selbst wenn es Ripple schafft sich an die Spitze zu setzen, bleibt Ethereum mein Favorit auf die Spitze. In jedem Falle werden wir in den nächsten Wochen einen spannenden Wettkampf erleben. In diesem wird aufgezeigt werden, dass am Ende doch die Technologie und der Mehrwert und nicht nur der Name gewinnen wird.

deepinsidehps

deepinsidehps
Über deepinsidehps 368 Artikel
"deepinsidehps" steht vor allem für den vertiefenden Einblick in die Märkte. Insbesondere Meinungen und Gedanken abseits der gültigen Konventionen sind die Prämissen des Users.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.