Erneuerbare Energien in China und Indien

 

Erneuerbare Energien in China und Indien

Energiewende in China

China gibt an, das es bis zum Jahr 2020 361 Mrd. USD in Erneuerbare Energieträger investieren will. Damit soll im Jahr 2020 15% der Gesamtstromerzeugung aus Regenerativen Energieträgern stammen. Dieses Ziel scheint sehr ambitioniert und doch ist es für die Zukunft Chinas wichtig dieses auch zu erreichen. Ein ebenso wichtiger Schritt ist die Schaffung eines Smart Grids.

Smart Grid

Ein Smart Grid oder auch Intelligentes Stromnetz genannt ist die Vernetzung der Stromerzeuger, Netzbetreiber und Verbraucher mithilfe vom Internet of Things. Ein solches Smart Grid wird durch Algorithmen gelenkt, die aufgrund der Machine 2 Machine Communication und des Machine Learnings sehr genaue Prognosen über zukünftigen Energieverbrauch und Erzeugung abgeben können, so dass alle Bauteile optimal genutzt werden können.

China hat bisher 263 Mio. User an das eigene Smart Grid angeschlossen, was schon fast der Bevölkerung von Europa entspricht. Sie gehen in diesem Bereich mit einem Hohen Wachstumstempo voran, da sie erkannt haben, dass das Smart Grid, ein elementarer Baustein für die angestrebte zukünftige Regenerative Energieerzeugung ist.

Erneuerbare Energie in den Developing Countries

Die zukünftige Entwicklung in den sogenannten Developing Countries ist sehr spannend, da sie wie z.B. Indien oft keine Infrastruktur für ihre gesamte Bevölkerung besitzen. In diesen Ländern ist es gut möglich, dass die Bevölkerung im ländlichen Raum direkt dezentral Elektrifiziert wird. Das wird weitere Wachstumsschübe in den Ländern auslösen.

Indien

Indien plant bis zum Jahr 2027 42% seiner Energie aus Regenerativen Energiequellen ex Wasserkraft zu erzeugen. Das ist ein sehr ambitioniertes Ziel aber erreichbar. Die weitere Entwicklung Indiens sollte man daher sehr genau beobachten. Die Flächendeckende Elektrifizierung, ob Dezentral oder Zentral sei mal dahingestellt, wird der Bevölkerung neue wirtschaftliche Entfaltungsmöglichkeiten bieten und die Nachfrage nach Consumer Electronics Produkten enorm erhöhen.

In meinen Augen, werden die Erneuerbare Energien in China und Indien, sowohl für die Börse wie auch für die Gesamte Weltwirtschaft noch ein Thema bleiben.

ORBP
Über ORBP 334 Artikel
ORBP ist ein Spezialist im Währungshandel, exotischen Wertpapieren und Konjunkturanalysen. Das große Bild ist hierbei maßgeblich und wird objektiv unter die Lupe genommen. Verfolgen Sie ORBP erhalten Sie einen neuen Blick auf die Zusammenhänge der Weltmärkte.

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.