Das bedeutet die Zinsentscheidung der FED für Ihr Geld

Analyse der Zinsen

Nullzinsen bleiben wohl erhalten
Null Prozent Zins - eine dauerhafte Realität?
 

Das Thema Zinsen ist weiterhin brisant. Nach der jüngsten Sitzung der US-Notenbank dürfte klar sein, dass in diesem Jahr wohl wenig passiert. Ähnlich sieht es bei der EZB aus. Doch was die beiden Länder unterscheidet, ist das Zinsniveau. Was wird von diesem Blickwinkel aus mit Ihrem Geld?

 

Implikationen der Notenbanken

 

Was die Zinsentscheidung der FED für Sie und Ihr Geld bedeutet, möchten wir in folgendem Videobeitrag erörtern. Damit geben wir einenAusblick, wohin die Reise mit den Zinsen gehen könnte. Der Ausblick umfasst Europa und die USA.

 

 

 

Ihre Meinung ist uns wichtig. Schreiben Sie diese unter den Beitrag und bleiben Sie weiter ein aufmerksamer Marktbeobachter.

 

Herzliche Grüße von den Ökonomen, Querdenkern, Rednern und Honorarberatern Matthias Weik und Marc Friedrich

Friedrich & Weik
Über Friedrich & Weik 61 Artikel
Matthias Weik und Marc Friedrich sind Initiatoren von Deutschlands erstem offenem Sachwertfonds. Die beiden Ökonomen, Querdenker, Redner und Honorarberater schrieben 2012 gemeinsam den Bestseller “Der größte Raubzug der Geschichte – warum die Fleißigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden“. Es war das erfolgreichste Wirtschaftsbuch 2013. Und weitere Werke folgten...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich stimme zu.