Trading nach dem Wetteralgorithmus KW18 in 2017

 

Trading nach dem Wetteralgorithmus KW18 in 2017 – Willkommen zur neuen Momentumanalyse. Hier veröffentliche ich für Sie den Wetteralgorithmus mit Bezug zum Aktienmarkt für die neue Handelswoche.

Trading nach dem Wetteralgorithmus – Wochenrückblick

In den letzten Wochen habe ich für Sie schon mehrere dieser Betrachtungen nach dem neuen Analyseverfahren mit meinem Wetteralgorithmus erarbeitet. Dabei geht es ausschließlich um das Marktmomentum und nicht um die „Richtung“ des Aktienmarktes. Ich beschreibe also die Dynamik des Marktes, je nachdem ob er sich in einem Aufwärts- oder Abwärtstrend befindet. Ziel soll es sein, mit dem Wetteralgorithmus KW 18 einen statistischen Vorteil für Ihr Trading zu erzeugen und das mit einer Prognosegüte oberhalb von 50 Prozent.

Falls Sie zum ersten Mal vom Wetteralgorithmus lesen: Hier geht es zur Einführung in die Systematik. „Wetter und Börse. Echt jetzt?“

Marktrückblick nach dem Wetteralgorithmus

In der letzten Woche startete der DAX am Montag angefeuert von der Euphorie nach dem Ausgang der Wahlen in Frankreich mit ordentlich Schub in Richtung neuer Höchstkurse. Diese konnten auch bis zum Schlusskurs gehalten werden und am Dienstag gab es dann noch eine kleine Zugabe. Den Rest der Woche passierte dann nicht mehr viel. Um dies zu veranschaulichen, lege ich den Wetteralgorithmus der Vorwoche auf den Daxchart von Finanztreff .

Wetteralgorithmus KW18
Rückschau Wetteralgorithmus KW 17

Im Rückblick ist zu erkennen, dass sich der Dax vor allem zur Wochenmitte entspreched des Wetteralgorithmus verhielt. Auch die insgesamt geringe Schwankungsbreite nach dem starken Montag entsprach den Erwartungen.

Trading nach dem Wetteralgorithmus KW18 Der Marktausblick

Wie in der neuen Grafik nun zu erkennen ist, wird die neue Woche insgesamt mit fallendem Momentum erwartet. Auch diese Woche werden von Tag zu Tag nur geringfügige Veränderungen erwartet. Dabei soll es von Dienstag auf Mittwoch die größten Einwirkungen geben.

Wetteralgorithmus KW18
Wetteralgorithmus KW18

Das „Börsenwetter“:

  • Von Montag auf Dienstag erwartet der Algorithmus ein leicht zunehmendes Momentum auf die Wochenhöchstwerte.
  • Von Dienstag auf Mittwoch erwartet der Algorithmus abnehmendes Momentum mit der stärksten Ausprägung der Woche.
  • Von Mittwoch auf Donnerstag erwartet der Algorithmus minimal zunehmendes Momentum.
  • Von Donnerstag auf Freitag erwartet der Algorithmus wieder leicht zunehmendes Momentum.

Zusammenfassend kann man sagen, dass der Markt bei solche gringen Veränderungen im Wetter eher wenig reagieren dürfte. Aus Sicht des Wetteralgorithmus wird die Woche eher „unspannend“. Nach der extrem hohen Prognosegüte in den Vorwochen freue ich mich bereits auf eine Woche, mit hohen absoluten Veränderungen. Der nächste Ausbruch kommt bestimmt.

Ich wünsche allen Tradern ein glückliches Händchen und hoffe auf weiterhin hohe Prognosequalität,

Ihr algomane

algomane
Über algomane 69 Artikel
Algomane: Der Algomane kümmert sich ausschließlich um sichtbare Korrelationen an den Finanzmärkten. Dabei werden auch kreative Ideen aufgegriffen, um dem Börsengeschehen auf den Leib zu rücken.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.