US Indizes – New High New Low Index zieht nicht mit!

US Indizes - New High New Low Index zieht nicht mit
 

Die US Indizes konnten sich seit den Unruhen zu Anfangs des Jahres gut entwickeln. Der NASDAQ 100 konnten schon neue Hochs erreichen und der Marktbreite S&P 500 steht kurz vor seinem Hoch. Doch hier hören die guten Nachrichten auch schon auf, denn es gibt Auffälligkeiten, die für ein erneutes Absacken sprechen. 

 

US Indizes Chartüberblick

Um einen besseren Überblick über die aktuelle Lage zu erlangen, ist es sinnvoll die Entwicklung der US Aktien Indizes seit September 2017 an zu betrachten.

e-mini Dow Jones Industrial Average Index Future

YM Candle Tages Chart: Widerstand 1 hat gehalten und der Kurs stieß sich ab

Der Widerstand (1) hat gehalten und der Index drehte Richtung Süden ab. Das ist ein Warnsignal, welches eine Bestätigung im Open Interest erfährt.

Das Open Interest, also die offenen Positionen, nimmt seit Februar ab. Ein Hinweis darauf, dass die Investoren ihre Positionierungen im e-mini Dow Jones Industrial Average Future abbauen. Es ist ein Umstand der zur Vorsicht mahnt, da es sich dabei um eine Bearishe Divergenz zwischen dem Kurs und dem Open Interest handelt.

Es ist zwar kein Trading Signal, dennoch sollte es im Hinterkopf behalten werden.

Dieses Bild wiederholt sich in den kommenden Charts der anderen US Indizes.

e-mini NASDAQ 100 Index Future

NQ Candle Tages Chart: Widerstand 1 hat gehalten, Unterstützung 2 hält noch

Das Bild des NQ ähnelt dem des YM. Auch hier nahm das Open Interest ab. Wichtig ist ob die Unterstützung 2 hält oder doch per Close unterschritten wird. Sollte der Monat unterhalb von 2 schließen käme es auch zu einem Umkehrstab Pattern in der Zeiteinheit.

Insgesamt zeigt der e-mini NASDAQ 100 Index Future Ermüdungserscheinungen.

e-mini S&P 500 Index Future

ES Candle Tages Chart: Zwischen Widerstand und Unterstützung gefangen

Auch beim ES liegt ein abnehmendes Open Interest vor.

 

Das Interesse nimmt ab, die Marktbreite auch!

Parallel zum Abbau der offenen Positionen in den US Futures, nimmt auch die Marktbreite ab. Der New High New Low Index zeigt ebenfalls eine Divergenz zu den Indizes auf. Etwas was darauf hindeutet, dass die aktuelle positive Marktentwicklung nur von wenigen Aktien gestützt wird.

Das ist kein Zeichen für einen robusten Markt, sondern deutet auf eine Gewisse Fragilität hin.

US High Low Index: Der Index konnte die letzten Hochs in den Aktien Indizes nicht bestätigen

Die letzten Hochs der vergangenen Woche konnten durch den Index nicht bestätigt werden. Es besteht hier, wie beim Open Interest, eine Bearishe Divergenz zu der Aktien Index Entwicklung.

All die hier aufgeführten Indizien lassen vermuten, dass es noch vor Oktober zu einer erneuten Korrektur kommen kann, bevor es in die Jahresendrally gehen wird.

ORBP
Über ORBP 447 Artikel
ORBP ist ein Spezialist im Währungshandel, exotischen Wertpapieren und Konjunkturanalysen. Das große Bild ist hierbei maßgeblich und wird objektiv unter die Lupe genommen. Verfolgen Sie ORBP erhalten Sie einen neuen Blick auf die Zusammenhänge der Weltmärkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.