Umkehrmuster beim Gold – Price Action in der Praxis

Umkehrmuster beim Gold
Umkehrmuster beim Gold
 

Im Gold, das Edelmetall schlechthin, hält der Kampf um die zukünftige Preisrichtung an. Seit Jahren befinden sich die Kräfte der Bullen und Bären im Gleichgewicht. Das Tief kam im Jahr 2016 zustande, im Anschluss konnte sich der Preis wieder erholen. Insgesamt wird jedoch die Preisentwicklung seit Jahren durch Kontraktionsphasen bestimmt. Das mündete in der anhaltenden Seitwärtsphase die einem im Quartals Bar Chart sofort ins Auge fällt. Dabei ist eine Gegebenheit vielversprechend, die in naher Zukunft erneut eine starke Bewegung antizipieren lässt.

Das Konzept der Kontraktion / Expansion habe ich erst vor kurzem dargelegt.

 

Gold Future (GC) – Chartanalyse des Bar Monats Chart

 

GC Bar Monats Chart: Expansion- (E) / Kontraktionsphasen (C) innerhalb des Dreiecks
GC Bar Monats Chart: Expansion- (E) / Kontraktionsphasen (C) innerhalb des Dreiecks

 

Seit drei Monaten staut sich der Kurs am oberen Schenkel des Dreiecks. Der Umstand, dass sich der Kurs nicht Kraftvoll abgestoßen hat, sondern in eine Kontraktionsphase überging, sollte die Stimmung der Bullen aufhellen.

Besonders interessant wird es im Bar Wochen und Tages Chart.

 

Gold Future (GC) Inside Bar Narrow Range im Bar Wochen Chart

 

GC Bar Wochen Chart: Inside Day Narrow Range Pattern, damit befindet sich Gold unmittelbar in einer kntraktionsphase
GC Bar Wochen Chart: Inside Day Narrow Range Pattern, damit befindet sich Gold unmittelbar in einer Kontraktionsphase

 

Das im Monats Chart recht deutliche Dreieck (2) ist hier im Wochen Chart eher unscharf. Die bedeutendste Linie ist die Ablauflinie 1, die der Mastertrigger für die Gold Bullen sein sollte. Ein Ausbruch über diese Marke, kann zu einer starken Bewegung führen und die nun seit drei Monaten anhaltende Kontraktionsphase beenden.

Ein weiterer Punkt der auf die Möglichkeit einer neuen starken Bewegung hindeutet, ist dass der Goldpreis ein Inside Day Narrow Range Pattern geformt hat. Dieses bietet einen frühzeitigen Einstieg in den möglichen Ausbruchstrade an. So wäre ein frühe Möglichkeit gegeben an der kommenden Expansionsphase zu partizipieren.

Der Tages Chart bietet eine weitere Trading-Möglichkeit an.

 

Tages Chart Analyse vom Gold Futue (GC)

 

GC Tages Bar Chart: Drei Umkehrmuster auf einer Höhe
GC Bar Tages Chart: Drei Umkehrmuster auf einer Höhe

 

Im Anschluss an die letzte Aufwärtsgerichtete Expansionsphase im Bar Monats Chart, kam es hier im Tages Bar Chart zu einem ABCD Korrekturmuster. Die Strecke a entsprach dabei der Länge von Strecke c, damit verlief die Korrektur recht harmonisch und das Ergebnis war eine Zurückweisung des tiefen Preisniveaus durch den Markt.

Insgesamt kam es während dieser Korrektur zu drei Long Umkehrmustern. Das letzte dieser Umkehrmuster wurde am vergangenen Freitag geformt. Dieses war ein Test des Umkehrmusters 2. Auch hier wies der Markt das Preisniveau zurück und konnte nicht oberhalb des Opens schließen, sondern auch über dem Close des vorherigen Bars. Streng genommen erfüllt der Bar zwar nicht die Spring Umkehrstab Kriterien von Toby Crabel, doch die Form des Bars ist recht eindeutig.

Es ist ein Umkehrstab und damit ist ein Setup möglich.

Der Einstieg erfolgt sobald der Umkehrstab aktiviert wurde. Das geschieht, wenn am Montag der Goldpreis das Freitaghoch überschreitet. In dem Fall gehört der Stopp Loss unter das Freitagstief. Ziel ist es hier frühzeitig am möglichen Ausbruch aus dem Inside Day Narrow Range Pattern im Wochen Chart zu profitieren und im Anschluss vielleicht den möglichen Ausbruch über die Linie 1 mitzunehmen.

Sollte der Goldpreis jedoch zur Unterseite hin ausbrechen ist es wohl erstmal vorbei mit den Bullenträumen.

ORBP
Über ORBP 435 Artikel
ORBP ist ein Spezialist im Währungshandel, exotischen Wertpapieren und Konjunkturanalysen. Das große Bild ist hierbei maßgeblich und wird objektiv unter die Lupe genommen. Verfolgen Sie ORBP erhalten Sie einen neuen Blick auf die Zusammenhänge der Weltmärkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.