Trading-Treff-Ausblick für den 1. August 2017

 

Der Dax beendete seinen Handel am Montag bei 12.118 und somit 44 Punkte unter dem Schlusskurs 12.162 vom Freitag. Das Tief lag bei 12.097, das Hoch wurde bei 12.210 eingebucht. Willkommen zum Trading-Treff-Ausblick!

Tagesmarken:

Stundenchart Dax H4

Auch am Montag arbeitete Dax in der Unterstützungszone 12.177 – 12.104 aus dem 2-Tages-Chart. Ein Ausbruchsversuch scheiterte mit Hoch 12.210 an der unteren Begrenzung der Value Area des Monats Juli. Die Value Area grenzt den Bereich mit bedeutendem Volumen ein und lässt Stärke oder Schwäche erkennen, wenn die Value Area nach oben oder unten verlassen wird.
Auch im Tief gab es nur einen Punkt Veränderung. Wurde am Freitag das Tief bei 12.098 eingebucht, war es am Montag 12.097. Wäre nach dem Tief der Kurs deutlicher gen Norden gelaufen, hätte man einen verifizierten Doppelboden annehmen können. So bleibt es aber zunächst bei der Chance auf einen Doppelboden.

Monatliches Volumen Juli

Im FDax verläuft die untere Begrenzung der Value Area bei 12.205. Für den Xetra müssen 10 Punkte addiert werden. Dort erschöpfte sich heute der Ausbruchsversuch des Dax aus der Unterstützungszone 12.177 – 12.104 und drehte nach unten zum Tagestief ein. Das ist zunächst bärisch zu sehen.
Wie im obigen Stundenchart H4 zu sehen, warten auf der Unterseite noch das Frankreich Gap close 12.048 und 12.043, Ziel der blauen ABC Bewegung. Ginge es auch unter 12.043 stünde für mich die Kanal UK, am Dienstag bei 11.979, im Fokus.

Minutenchart M15

Wenn wir die kurzfristigen wichtigen Marken aus dem obigen Stundenchart H4 und der Value Area Juli extrahieren, dürfte sich Dax innerhalb der Unterstützungszone 12.177 – 12.104 zunächst ohne Konsequenzen weiter frei bewegen. Unterhalb warten das Macron Gap 12.048 und das Ziel der bärischen blauen ABC Bewegung aus dem H4 bei 12.043. Letzter Ankerpunkt wäre die Kanal UK aus dem H4, die sich am Dienstag bei 11.979 befindet.
Hinzu kommt eine weitere kleinere ABC Bewegung, die im Minutenchart M15 enstanden ist. Die bärische Flagge bracht an der Value Area Juli bei 12.215 und setzt nu bärisches Potenzial (blaue Rechtecke) bis nach 11.966 frei.
Nach oben deckelt weiterhin die Widerstandszone, bestehend aus der 23.6% Erholung 12.300 (Strecke Allzeithoch 12.952 nach Tief 12.097) und dem gebrochenen Doppelboden 12.316.

Sofern Dax am Dienstag nicht überraschend den technisch vorhandenen Doppelboden 12.097 für ein Gap up und Wiedereintritt in die Value Area oberhalb 12.215 nutzt, sollte man von Gap close 12.048 und als Ausputzer auch vom Erreichen der beiden ABC Bewegungen und Anlaufen der Kanal UK ausgehen.

Wichtige Marken für Dienstag auf der Oberseite:

12.177 – 127.2% Extension aus dem 2-Tages-Chart
12.300 – 23.6% Erholung der Strecke 12.952 nach 12.098
12.316 – Gebrochenes Doppeltief
12.390 – MOB Marke (altes AZH) und Zwischentief 18. Juli
12.424 – 38.2% Erholung der Strecke 12.952 nach 12.098
12.479 – 138.2% Extension aus dem 2-Tages-Chart

Wichtige Marken für Dienstag auf der Unterseite:

12.104 – 161.8% Extension aus dem 2-Tages-Chart
12.048 – Frankreich Gap close
12.043 – ABC H4 Ziel
11.979 – Kanal UK Stundenchart Dax H4
11.966 – ABC M15 Ziel
11.941 – Tief April 2017
11.850 – Tief März 2017

Ich wünsche allen Lesern einen erfolgreichen Dienstag!

PS: Ein 14-tägiges Probeabonnement für den p30 Premium Blog (9.99 Euro) steht jedem Interessenten einmalig zur Verfügung.

Intraday-Updates findet ihr wie immer im p30-LeserStream. Hier veröffentliche ich weiterhin den Trading-Treff-Ausblick in der Rubrik Trading.

Ihr Marius Schweitz

Marius Schweitz
Über Marius Schweitz 287 Artikel
Marius Schweitz ist seit 2001 aktiver Trader und Mitinhaber der Trading Community "Projekt30.de". Gehandelt werden Dax, US Indizes, Forex und Edelmetalle. Marius ist spezialisiert auf Wolfe Waves und die Verdichtung von Fibonacci Marken aus unterschiedlichen Zeitebenen, die sodann klare Ausbruchs- und Unterstützungsmarken ergeben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.