Trading im SP500 -Trendwechsel gelungen?

Nach dem Bruch der Unterstützung bei 2825,75 von den beiden letzten Handelstagen stellt sich nun die Frage ob der Trendwechsel gelungen ist. Strecke hat dieser Bruch nicht gemacht, sondern drehte bisher dreimal im Bereich eines alte Jahreshochs und somit ist dies eine neue Unterstützung. Auch gestern zur FED kamen keine wirklichen Impulse was Strecke machen und Richtung im Chart angeht.

Ist also im Stundenchart der Trendwechsel gelungen?

Eigentlich ja, denn die 2825,75 wurden gebrochen und durch 2 neuerliche Tiefs und fallenden Hochs bestätigt. Die Hochs habe ich mit den roten Pfeilen gekennzeichnet. Ebenfalls befindet sich der Kurs unterhalb der Trendlinie, was alles Anzeichen dafür sind.

Trendwechsel gelungen?
SP500 (ES) Stundenchart

Was mir aber noch fehlt ist ein Impuls der nach unten Strecke macht also unterhalb des heutigen Tiefs und besser der 2807,50 schließt. Mal sehen vielleicht kommt es zur Eröffnung bereits, ansonsten erwarte ich eher Seitwärts und einen erneuten Versuch oben dann.

Interessant also ein mögliches Stocken beim blauen Bereich.

Dazu dann im 10-Minutenchart mehr

Dort habe ich noch eine untere Diagonale hinzugefügt, die sich mit dem blauen Bereich kreuzt. Ich komm ja kaum mit dem Schreiben hinterher so schnell wie das geht mit dem Kurs.

Trendwechsel gelungen?
SP500 (ES) 10-Minutenchart

Dort ist der Kurs zum dritten Mal angekommen und Wende steht zumindest kurzfristig auf dem Programm, was im aktuellen Trend die Korrektur nach oben darstellt. Hier kann man durchaus einen Long versuchen und ein paar Punkte zu holen.

Bricht dieser Bereich kann es aus der Stunde gesehen doch noch Strecke geben und die Bären erlangen die Oberhand.

Hält es, der Bereich um die 2826,33 interessant werden und ggf. die Abwärtstrendlinie in Angriff nehmen.

 

Ich wünsche einen erfolgreichen Handel,

Ihr Stephan Hillenbrand

 

 

 

 

Stephan Hillenbrand

Stephan Hillenbrand ist im Daytrading aktiv und handelt Indizes, Renten sowie Währungen im Future und CFD Bereich. Handelsentscheidungen werden anhand technischer Aspekte in Verbindung mit Markt- und Charttechnik getroffen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.