Stockfisch aber nicht für immer

Es gibt Dinge im Leben die kann man recht häufig über eine lange Zeit hinweg essen, andere nicht. Stockfisch gehört auf jeden Fall zu den anderen.

Das Währungspaar EUR/NOK sträubt sich gegen die Schwerkraft und das Momentum nimmt ab.

EUR NOK 080317 q chart.png

Die Value Zone wurde hier im Quartals Chart erreicht und konnte den Markt Unterstützung bieten. Die Chance der Bären muss zwar noch nicht ganz beerdigt werden, doch die sie wird kleiner.

EUR NOK 080317 mthly momentum abnehmend.png

Bar B und C geben in Verbindung mit dem abnehmenden Momentum klare Warnhinweise, dass die Abwärtsbewegung zu einem Ende kommt. Beide Bars sind Umkehrstäbe, die auch aktiviert wurden.

EUR NOK 080317 wkly VZ US.png

Die Bären können in dem Pair solange Hoffnung schöpfen, solang das Hoch von Bar D hält. Die Value Zone im Wochen Chart bietet dem Markt im Moment einen guten Widerstand, an dem er vorerst gescheitert ist.

Das Hoch von Bar D soll uns als Exit Trigger dienen. Sobald das Hoch überwunden wird müssen die pro NOK Positionen aufgelöst werden. Ein Close unterhalb des markierten Bereiches würde die Lage der Bären deutlich entspannen und auf weitere Kursverluste hindeuten.

 

ORBP

ORBP ist ein Spezialist im Währungshandel, exotischen Wertpapieren und Konjunkturanalysen. Das große Bild ist hierbei maßgeblich und wird objektiv unter die Lupe genommen. Verfolgen Sie ORBP erhalten Sie einen neuen Blick auf die Zusammenhänge der Weltmärkte.

    2 Gedanken zu „Stockfisch aber nicht für immer

    • 08/03/2017 um 8:46 pm
      Permalink

      Besten Dank für die Analyse, Evtl. wird ja Brent auch nochmal schwach.

      Antwort
    • 08/03/2017 um 7:11 pm
      Permalink

      Hochinteressant. ….. Vielen Dank. Ich gebe zu dass ich solche Chance in nicht „Mainstreammärkten“ meist sonst nicht wahrnehme.

      Vielen Dank nochmals

      Antwort

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.