Startschuss für Endjahres-Rally? Dax und Dow Jones Analyse

Startschuss Endjahres-Rally
Startschuss Endjahres-Rally
 

War das nun der Startschuss für die Endjahres-Rally? Ein ziemlich positiver Wochenstart? Welche möglichen Hindernisse solch einer Entwicklung im Weg stehen könnten, schauen wir uns in dieser Einschätzung an. Interessant sind vor allem jene Signale, die meinem Handelssystem die bullishe Kursentwicklung bereits frühzeitig angezeigt haben.

 

Startschuss für die Endjahres-Rally

 

Laut meiner Dow Jones Analyse seit Donnerstag vergangener Woche, ergaben sich charttechnisch und auf Seiten des Money Flow interessante Entwicklungen. Insbesondere der RSI, ein Indikator, den ich ansonsten als völlig nutzlos betrachte, zeigte wichtige Divergenzen an.

 

Startschuss für die Endjahres-Rally 20181211
Startschuss für die Endjahres-Rally 20181211

 

Viel spannender wurde es dann im Zuge der Abverkäufe am Freitag, als der Dow Jones einen extrem bearishen Tagesschlusskurs präsentierte, das Money Flow jedoch ein ordentliches Plus vorweisen konnte. Die großen Jungs hatten sich also eingekauft. Weitere wichtige Informationen dazu finden sich im Video und die nächsten wichtigen Wirtschaftszahlen im Wirtschaftskalender.

 

Dow Jones aktuell unter Druck

 

Aktuell setzt dem Dow Jones augenscheinlich das Erschöpfungs-Gap zu, das mit Beginn des US Open ausgebildet wurde und zum Bruch der Kaufbereiche bei rund 24760 und 24670 Punkten führte.

 

Dow Jones aktuell unter Druck 20181211
Dow Jones aktuell unter Druck 20181211

 

Diese negative Vorgabe könnte zu Beginn der US Session zu weiteren Abverkäufen führen. Die für mich relevanten Zielmarken, Umkehrpunkte und möglichen Gründe findet ihr ebenfalls im anhängigen Video.

 

Was heißt das für den Dax aktuell?

 

Auch der deutsche Leitindex Dax konnte im gestrigen Tagesverlauf und insbesondere mit dem Tagesschlusskurs ein erstes deutliches Signal senden: Erholungen sind auch dann möglich, wenn die Mehrzahl der Analysten schon den endgültigen Beginn des Bärenmarktes einläutet.

 

Dax aktuell Trendumkehr Endjahres Rally 20181211
Dax aktuell Trendumkehr Endjahres Rally 20181211

 

Machen wir uns nichts vor: Natürlich kann der Kurs auch im heutigen Tagesverlauf in sich zusammenfallen, aber die Ausbildung eines weiteren Erschöpfungs-Gaps sowie die mögliche Star-Kerze, machen Lust auf mehr. Ich denke dabei an eine vermeintliche V-Formation auf Tagesbasis oder gar eine Morning Star Formation. Die notwendigen Kriterien dafür, beschreibe ich in der Dax Analyse im Video im Detail. Wer sich für meine Trading-Gedanken respektive die präzisen Szenarien interessiert, darf gern einen Blick auf meinen Follower Service werfen.

Bis bald und viel Erfolg beim Traden.

Peter Seidel

Peter Seidel
Über Peter Seidel 133 Artikel
Peter Seidel ist hauptberuflicher Trader, Trader Coach und Betreiber der Analyseplattform www.tr8ersmind.de. Interessierten Followern sollen völlig objektive und leicht nachzuvollziehende Einschätzungen der Finanzmärkte bereitgestellt werden. Ohne viel Schnickschnack. Seine Analysen zeichnen sich durch die Prämisse aus: Weniger ist mehr.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich stimme zu.