SPX (ES) ein kleines Dreieck zum Start!?

Im späten bzw. frühen Handel hat sich im SPX (ES) ein kleines Dreieck zum Start gebildet. Bereits gestern war der obere Bereich ein harter Widerstand welcher gehalten hat.

Für heute also ein möglicher Triggerpunkt:

SPX (ES) ein kleines Dreieck zum Start
SPX (ES) ein kleines Dreieck zum Start M10

 

Entsprechend kann ein Überwinden nach oben hin an die 2445,75 führen und mit Dampf weiter in die größere Widerstandszone, oberer blauer Bereich.

Nach unten kann sich das SPX (ES) ein kleines Dreieck zum Start ebenfalls auflösen

Hier wären die Ziele dann der Bereich des Tiefs 2436 und ein wenig darunter. Sollte dieser Bereich im Verlauf keinen Halt geben, wäre bei Bruch ein Stockwerk tiefer und die lokalen Tiefs aus dem Daily ein weiterer Bereich.

Ich hoffe es ergeben sich ein paar Punkte!

Ich wünsche einen erfolgreichen Handel,

Ihr Stephan Hillenbrand

 

 

Stephan Hillenbrand

Stephan Hillenbrand ist im Daytrading aktiv und handelt Indizes, Renten sowie Währungen im Future und CFD Bereich. Handelsentscheidungen werden anhand technischer Aspekte in Verbindung mit Markt- und Charttechnik getroffen.

    2 Gedanken zu „SPX (ES) ein kleines Dreieck zum Start!?

    • 24/08/2017 um 1:15 pm
      Permalink

      Danke Stephan! Übrigens, ich habe eine erste Position ETH gekauft. Alles noch sehr klein. Von mir aus dürfen die sich noch mal halbieren…Mache da eine ungehebelte Nachkaufnummer draus.

      Antwort
      • 27/08/2017 um 2:25 pm
        Permalink

        Ja, bin auch mal gespannt, wie das weiter geht. Schade, dass ich den FlashCrash nicht nutzen konnte

        Antwort

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.