NATGAS – Auch in diesem Rohstoff sind wir Long

Rohstoff-Trading

 

Mit knapp +14% Gewinn steht der aktuelle NatGas Trade gut im Plus. Auch die Struktur der laufenden Aufwärtsbewegung erfüllt alle Anforderungen einer Impulsbewegung. Wie kann es hier weitergehen?


Szenario bei Natural Gas


Natural Gas überschreitet aktuell den wichtigen Widerstand bei $2.53 verlaufend. Wir sehen den Markt im weiteren Verlauf bekanntlich den Bereich von $2.776 – $2.869 anlaufen, bevor es hier zu einer erneuten Gegenbewegung kommt, die NatGas noch einmal in Welle 4 zurück in Richtung $2.53 treiben wird. Übergeordnet gehen wir bekanntlich von deutlich höheren Notierungen im Bereich von $5 aus. 


Chartanalyse Erdgas


Das heißt ganz konkret verfolgen wir mit unserem seit Erreichen des Zielbereichs (blaue Box im Chart) eingegangenen Long Trades das Ziel einer Verdoppelung des Kurses und mit Nachkäufen eingerechnet, ein Gewinnpotenzial von ca. 140%.


NatGas im Chartbild mit Szenarien
NatGas im Chartbild mit Szenarien


Wir werden somit sobald die Gegenbewegung läuft, einen weiteren Nachkauf vornehmen und diesen per Kurznachricht an alle Abonnenten rechtzeitig mit den relevanten Koordinaten per E-Mail verschicken.

Ihr Philip Hopf

Wollen Sie beim nächsten Trade dabei sein und selbst unsere Renditen einfahren? Dann besuchen Sie einfach unsere neue Homepage und melden Sie sich kostenlos an unter www.hkcmanagement.de

Philip Hopf
Über Philip Hopf 76 Artikel
Philip Hopf ist Mitgründer und Geschäftsführender Gesellschafter der HKCM. Seit 2005 ist er aktiv an den Finanzmärkten als Trader und Investor aktiv. Er spezialisiert sich auf den Index und Rohstoff- sowie Aktienbereich. Dabei nutzt er die Elliott Wave Analysemethodik um Zielbereiche und Trendwendepunkte in den jeweiligen Märkten zu berechnen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich stimme zu.