EURO STOXX 50 Price Index Handelsvorbereitungen 2018

 

Im Gegensatz zu den US Indizes, verlief das Jahr im EURO STOXX 50 Price Index nicht ganz so entspannt. Der Markt konnte 2017 bisher nur ca. 9% gut machen und hat damit eine eindeutige Underperformance gegenüber dem Dow Jones Industrial Average Index gezeigt. Diese Underperformance lag unteranderem an der Charttechnischen Konstellation, in der sich der Index befindet. Aufgrund der aktuellen Lage sind die Handelsvorbereitungen 2018 für den EURO STOXX 50 Price Index besonders interessant, da sich klar definierbare Szenarien ergeben.

EURO STOXX 50 Price Index Handelsvorbereitungen 2018: Die Übersicht

SX5E Point and Figure Quartals Chart, Bar Quartals Chart: Ausbruch misslang und eine Bear Div entstand
SX5E Point and Figure Quartals Chart, Bar Quartals Chart: Ausbruch misslang und eine Bear Div entstand

Im Point and Figure Chart ist bisher nichts negatives geschehen und das Kaufsignal hat weiter Bestand. Wichtig ist es, dass der Markt sich in den nächsten Monaten über der Ablaufmarke 1 hält, die bei ca. 3245 Punkten verläuft. Ein absinken unter diese Linie führt wahrscheinlich zu einem Test der 2016er Tiefs. Sollte der Index jedoch die Ablauflinie 2 überschreiten werden die Bullen extremen Aufwind erleben und der Markt sich in neue Höhen schrauben. Soweit die Sicht aus dem PaF Chart heraus, der Bar Chart spricht jedoch eine andere Sprache.

Der Ausbruch über die Trendlinie misslang, was für sich allein schon negativ stimmt, doch damit nicht genug, formte der Markt in kurzer Folge zwei Umkehrstäbe. Beide Umkehrstäbe werden von einer Bearishen Divergenz (A) begleitet, was eine äußerst bedenkliche Lage für den aktuellen Bullenmarkt darstellt. Auch das Impulssystem (B) notiert mittlerweile im Neutralen Bereich. Das bedeutet es sind Long- oder Shortpositionen, wie auch die Seitenlinie erlaubt.

Sollte dieses Quartal als ein Umkehrstab enden, besteht die Gefahr, dass dieser im kommenden Jahr aktiviert wird und sich das 2016er Drama wiederholt.

EURO STOXX 50 Price Index Handelsvorbereitungen 2018: Detailansicht

SX5E Bar Monats Chart: Fake Ausbruch in Verbindung mit einer Divergenz
SX5E Bar Monats Chart: Fake Ausbruch in Verbindung mit einer Divergenz

Auch im Bar Monats Chart kam es zu einer Bearishen Divergenz (A). In Verbindung mit dem Fake Ausbruch, der in einem Umkehrstab (C) endete, ist das kein positives Bild. Der aktuelle Handelsmonat Dezember scheint hier im EURO STOXX 50 Price Index ein Inside Bar Pattern (D) zu werden. Dieses Pattern beinhaltet für das kommende Jahr zwei wichtige Trigger, die am Ende über das gesamte Jahr entscheiden können.

Ein positiver Punkt für die Bullen ist die gut ausgeprägte Value Zone (E), die dem Markt eine gute Unterstützung bieten kann. Um ein positives Szenario zu starten, muss der Index im Jahr 2018, nicht nur das Inside Bar Pattern zur Oberseite hin verlassen, sondern auch die Linien 1 und 2 übersteigen. In diesem Fall sähe das Jahr 2018 recht rosig aus.

EURO STOXX 50 Endet die Korrektur?

Sollte der Markt jedoch unter das Tief des Inside Bar Pattern fallen, muss man damit rechnen dass die Value Zone (E) nur kurz halten wird und der Markt mindestens zur ersten aufsteigenden Trendlinie abfallen wird.

Insgesamt wird ein Ausbruch aus dem Inside Bar Pattern (D) sehr bestimmend sein für das Jahr 2018. Damit werden das Dezember Hoch und Tief die oben genannten Trigger sein die am Ende wegweisend sein werden.

Eine Möglichkeit dieses Pattern entspannt zu spielen, ist einfache Optionsstrategien anzuwenden.  Für die aktuelle Situation bieten sich hier zwei Strategien an, ein Long Straddle oder ein sogenannter Long Strangle. Beiden Strategien ist gemein, dass ihr Risiko auf die gezahlte Prämie begrenzt ist. Zusätzlich sind die Strategien richtungsunabhängig und reagieren positiv auf eine Volatilitätsausdehnung. Weitere Optionsstrategien wie Strip oder Strap  und ihre Erklärungen finden Sie in unserem Buch der Woche, welches zwar in Englischer Sprache geschrieben ist aber dennoch sehr einfach und verständlich formuliert wurde.

Hiermit enden nun die EURO STOXX 50 Price Index Handelsvorbereitungen 2018.

Meine weiteren Handelsvorbereitungen 2018 werde ich in den kommenden Tagen veröffentlichen

 

ORBP
Über ORBP 371 Artikel
ORBP ist ein Spezialist im Währungshandel, exotischen Wertpapieren und Konjunkturanalysen. Das große Bild ist hierbei maßgeblich und wird objektiv unter die Lupe genommen. Verfolgen Sie ORBP erhalten Sie einen neuen Blick auf die Zusammenhänge der Weltmärkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.