Edge-Trading KW 50 2016

Die Aktie „Home Depot“ hat sich, wie wir im unteren Bild erkennen können, wunderbar entwickelt. Die Aktie hat jetzt Aufwärtspotential. Wie weit aber die Aktie noch steigen wird, bis die erste Korrektur wieder beginnt, ist unmöglich zu sagen.

Wenn wir uns die Bewegungen der Indices anschauen, die letzte Woche entstanden sind, könnte das Aufwärtspotential eventuell noch weiter ansteigen.  Wir jagen im S&P 500 ein Allzeithoch nach dem anderen.

Range Resources Corp (Abkürzung: RRC)

Die RRC hat sich leider nicht in unsere Richtung entwickelt.

Es ist nun ein Long-Trend in der RRC-Aktie entstanden. Dieser steht aber noch zu weit in der Bewegung und zeigt keine Anzeichen für eine größere Korrektur.

Wir werden die Aktie definitiv beobachten und schauen, ob sich in der Zukunft nicht doch ein schöneres Edge-Szenario abbildet.

In der jetzigen Situation bietet diese Aktie keinen statistischen Vorteil und wird somit auch nicht zum Trading herangezogen!

Kommen wir nun zu unseren Aktien die sich in einer statistisch vorteilhaften Situation befinden.

Edge-Aktie Nr.1: Visa (V)

Unsere erste Aktie für diese Woche ist „Visa“.

Visa hat eine längere Seitwärtsphase hinter sich und hat nun einen intakten Abwärtstrend etabliert.

Dieser Abwärtstrend erfüllt unsere objektiven Kriterien für einen Abwärtstrend mit statistischem Vorteil.

Steigt der Markt über die Marke von 82 $, so hat sich der Abwärtstrend erledigt und die Aktie erleidet einen Trendbruch.

Die Chancen stehen aber zu unseren Gunsten und somit besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass sich die Aktie in Richtung 75 $ hinbewegt.

Wir können nur aufgrund von unseren statistischen Auswertungen eine „Edge-Situation“ finden und diese zum Handel benutzen. Bis zu dem Punkt von 75 $ besitzen wir überhaupt einen statistischen Vorteil. Der Markt, wenn er das Niveau erreicht, kann noch tiefer gehen, muss er aber nicht. Ab diesem Zeitpunkt, aber auch sonst in jeglicher Situation, ist Risk- und Moneymanagement das A und O!

Edge-Aktie Nr.2: Mondelez International Inc (Abkürzung: MDLZ)

Unsere zweite Edge-Aktie ist: Mondelez International Inc.

Wie oben bei der Visa Aktie, haben wir auch bei der Mondelez International Inc Aktie einen statistisch vorteilhaften Abwärtstrend.

Dieser Trend weist, wie auch die obere Visa Aktie, eine schöne intakte Korrektur auf.

Sollte die Korrektur bis auf 43,80 $ steigen, ohne einen Gegentrend zu erzeugen, haben wir ab diesem Preisniveau einen Trendbruch.

Sinkt die Aktie jedoch bis auf 40,20 $, haben wir unseren statistischen Edge genutzt und die Aktie hat sich wie nach Plan bewegt.

Edge-Aktie Nr. 3: Occidental Petro Cp (Abkürzung: OXY)

Unsere dritte und letzte Edge-Aktie ist: Occidental Petro Cp.

Zur Abwechslung haben wir auch eine Long-Aktie.

Sinkt der Aktienkurs auf unter 66,50 $, so haben wir einen Trendbruch.

Steigt der Aktienkurs auf über 73,50 $, ist unser Edge aufgegangen.

Die Aktie zeigt aber deutliche Abwärtstendenzen. Dieser Long ist somit mit Vorsicht zu genießen. Der statistische Vorteil liegt natürlich auf unserer Seite, dennoch auch nur bis zu dem Niveau von 73,50 $. Ab diesem Punkt ist es für uns unmöglich vorherzusagen, wohin sich die Aktie im weiteren Verlauf entwickeln wird.

NIEMAND KANN AKTIENKURSE VORHERSAGEN!!!

Wir sind nur aufgrund von guten statistischen Recherchen in der Lage in einer bestimmten Situation einen Vorteil vorhersagen zu können.

Mit freundlichen Grüßen und einen erfolgreichen Start in eine neue Tradingwoche,

Statistic-Trading.

Risikohinweis:

Die angebotenen Marktsituationen stellen nur eine persönliche Sicht dar. Sie sind nicht als direkte Aufforderung zum Börsenhandel zu sehen. Statistic-Trading übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche sind ausgeschlossen.

 

statistictrading123

Edge-Trading oder auch Fibonacci Retracements sind spezifische Ansätze im Trading, denen sich der Redakteur von statistic-trading.de auf objektive Art und Weise nähert. Tauchen Sie ein in das statische Trading mit diesen Anregungen!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.