Dow Jones Transportation Average Index zieht nicht mit

Vorsicht ist geboten

US Zyklische Sektoren Basket vs. S&P 500 Linienchart, linea
US Zyklische Sektoren Basket vs. S&P 500 Linienchart, linear - Quelle: TAI-PAN
 

Während der Dow Jones Industrial Average Index Stärke zeigt, ist das beim Dow Jones Transportation Average Index anders. Dieser zieht schon seit Tagen nicht mehr mit. Es ist eine große Divergenz entstanden, welche in absehbarer Zeit geschlossen wird.

 

 

Divergenz zwischen DJI & DJTR

 

DJTR vs. DJI Linienchart, linear
DJTR vs. DJI Linienchart, linear: Der Transportation Average Index zieht seit Tagen nicht mehr mit

 

Das Bild, dass der Dow Jones Transportation Average Index abgibt, sollte den Bullen zu denken geben. Schon seit Tagen schwächelt der Index und verliert an Boden. Dabei wurde die Divergenz zwischen beiden Indizes größer.

Frei nach der Dow Theory gilt:

Wenn einer der beiden Indizes ein neues Hoch macht, folgt der andere in recht kurzer Zeit. 

Das ist hier anscheinend nicht der Fall und wird damit zu einem weiteren Warnzeichen für die Bullen. Ein Warnzeichen welches sich mit den bearishen Divergenzen in den Indizes und dem sich seit zwei Tagen hektisch bewegenden VIX verbindet.

Euro STOXX 50 Index zeigt Divergenzen

Auch zwischen den Zyklischen Sektoren des S&P Index Universums und dem S&P 500 Index hat sich eine große Divergenz etabliert. Bis Februar 2018 verliefen beide Indizes, also der SPX und der Basket auf die Zyklischen Sektoren im parallel Flug, doch seit dem hat sich das Verhalten geändert (vgl. dazu das Titelbild).

Kurz gesagt, es ist nicht die richtige Zeit, um größere Risiken einzugehen.

Risikohinweis

Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkrete Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs zum kaufen, verkaufen oder halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht. Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf https://www.Trading-Treff.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.

ORBP
Über ORBP 514 Artikel
ORBP ist ein Spezialist im Währungshandel, exotischen Wertpapieren und Konjunkturanalysen. Das große Bild ist hierbei maßgeblich und wird objektiv unter die Lupe genommen. Verfolgen Sie ORBP erhalten Sie einen neuen Blick auf die Zusammenhänge der Weltmärkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich stimme zu.