DAX-Videoanalyse – Fibonacci | Trendkanal | 3 Line Break – KW 12

DAX-Prognose anhand Charttechnik

 

Der DAX ist weiterhin auf Erholungskurs. Allerdings stehen für die kommende Handelswoche starke Widerstände im DAX-Chart. Wie kann es nun weitergehen? Welche Kursmarken sind wichtig? Eine Antwort finden Sie in diesem Text.

 

In der heutigen Chartanalyse kommen erneut verschiedene Hilfsmittel zum Einsatz. So werden Sie in der DAX-Videoanalyse sowohl klassische Charts, wie auch Point & Figure oder auch 3 Line Break vorfinden. Außerdem werden die aktuellen Fibonacci-Retracements besprochen. Doch nun vorab meine Trading-Regeln.

 

Wichtige Trading-Regeln

 

  • Ich trade, was ich sehe und nicht, was ich denke!
  • Ich verlasse mich nicht auf die Empfehlungen anderer Händler oder Börsenbriefe, sondern nutze diese als Anregung. Ich handle diese Empfehlungen nur dann, wenn mich meine anschließend selbst erstellte Analyse ebenfalls überzeugt hat.
  • Ich beachte ein striktes Risiko- und Moneymanagement und handle nie ohne Stopp Loss (bei Hebelprodukten unabdingbar)!

Zusätzlich empfehle ich Ihnen, die wichtigsten Trading Regeln des Kollegen deepinsidehps zu sichten.

 

 

Ich freue mich, wenn Ihnen die DAX-Videoanalyse gefallen hat. Gerne dürfen Sie diese kommentieren oder weitere Fragen dazu stellen.

Und nun freuen wir uns auf eine spannende Handelswoche im DAX. Bis zum nächsten Mal sagt,

Peter D.

Formation und Muster
Über Formation und Muster 7 Artikel
Chartarten, Konstruktionen wie Fächer und Gann Linien, sowie die Dow Theorie stehen im Fokus von Formationenundmuster's Autorenprofil. Wenn Sie auf der Suche nach einem Top-Trading-Ansatz sind, lesen Sie weiter.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.