Dax-Prognose nach dem Wetteralgorithmus 12-18

 

Die letzte Woche zeigte sich von Tag zu Tag uneinheitlich. Und insgesamt kam es weder zu einem bullishen noch einen bearishem Wochenverlauf im Sinne der Wetteralgorithmus-Interpretation.

 

Nachdem der DAX am Montag mal wieder mit einem Up-Gap startete, setzte sich das negative Wettermomentum durch und der positive Start wurde im Tagesverlauf abverkauft. Am Dienstag entwickelte sich der Markt mit den deutlichen Abgaben dann entsprechend des negativen Szenarios. Dies konnte sich als Wochentrend aber nicht weiter durchsetzten, da der Dax ab Mittwoch anfing zu steigen. Bis zum Wochenschluss kam es dann zu einem Verlauf entsprechend der positiven Interpretation. Insgesamt hatten wir aber eine neutrale Woche. Damit war die vergangene Woche aus Sicht der Psychologie nicht nutzbar. Der Wetteralgorithmus stellte keinen Mehrwert für das DAX-Trading dar. Auch solche Wochen muss es geben.

Im folgenden Chart sehen Sie den Wetteralgorithmus der Vorwoche im Vergleich mit dem DAX anhand des DAX-Charts von Finanztreff.

DAX-Prognose – Wetteralgorithmus 12-18

 

An dieser Stelle schauen wir nun auf die Signale für die kommende Woche. Neben dem reinen Momentum (blaue Linie) gibt es weiterhin die grüne Linie für einen bullishen Verlauf und eine rote Linie bei einer bearishen Entwicklung. Diese Linien sollen Sie dabei unterstützen den Algorithmus je nach Marktlage richtig zu interpretieren.

 

Die Amplituden sind normal.

  • Sonntag auf Montag erwartet der Algorithmus steigendes Momentum.
  • Montag auf Dienstag erwartet der Algorithmus fallendes Momentum auf das Wochentief.
  • Dienstag auf Mittwoch erwartet der Algorithmus steigendes Momentum.
  • Mittwoch auf Donnerstag erwartet der Algorithmus minimal fallendes Momentum.
  • Donnerstag auf Freitag erwartet der Algorithmus steigendes Momentum auf das Wochenhoch.

 

Bis auf den Rückgang zum Dienstag gibt der Wetteralgorithmus positives Signale. Für die neue Woche gibt es somit eine deutliche Wochentendenz mit Momentumhoch zum Wochenschluss. Der Weg für wieder steigende Kurse scheint geebnet.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg an der Börse.

algomane
Über algomane 66 Artikel
Algomane: Der Algomane kümmert sich ausschließlich um sichtbare Korrelationen an den Finanzmärkten. Dabei werden auch kreative Ideen aufgegriffen, um dem Börsengeschehen auf den Leib zu rücken.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.