Dax-Prognose nach dem Wetteralgorithmus 11-18

 

In der letzten Woche zeigte sich ein bullisher Wochentrend. Der Dax entwickelte sich entsprechend der positiven Wetteralgorithmus-Interpretation.

Wenn wir uns die grüne bullishe Trendlinie anschauen, ist gut zu sehen, dass der Wetteralgo eine taggenaue Übereinstimmung geliefert hat.

Im folgenden Chart sehen Sie den Wetteralgorithmus der Vorwoche im Vergleich mit dem DAX anhand des DAX-Charts von Finanztreff.

 

 

Wetteralgorithmus der Vorwoche mit DAX
DAX vs. Wetteralgorithmus

DAX-Prognose – Wetteralgorithmus 11-18

 

An dieser Stelle schauen wir nun auf die Signale für die kommende Woche. Neben dem reinen Momentum (blaue Linie) gibt es weiterhin die grüne Linie für einen bullishen Verlauf und eine rote Linie bei einer bearishen Entwicklung. Diese Linien sollen Sie dabei unterstützen den Algorithmus je nach Marktlage richtig zu interpretieren.

 

DAX-Prognose durch den Wetteralgorithmus 11-18
Wetteralgorithmus 11-18 zeigt Belastung am Montag im Tagesverlauf

Die Amplituden sind normal.

  • Sonntag auf Montag erwartet der Algorithmus fallendes Momentum auf das Wochentief.
  • Montag auf Dienstag erwartet der Algorithmus steigendes Momentum.
  • Dienstag auf Mittwoch erwartet der Algorithmus minimal fallendes Momentum.
  • Mittwoch auf Donnerstag erwartet der Algorithmus steigendes Momentum auf das Wochenhoch.
  • Donnerstag auf Freitag erwartet der Algorithmus fallendes Momentum.

 

Gleich zu Wochenbeginn wird es spannend, wenn das Wettermomentum auf das Wochentief fällt. Der Markt könnte dieses Momentum nutzen, um den Anstieg der letzten Woche etwas zu korrigieren. Dannach kommt in der neutralen Auslegung positives Börsenwetter. Die Entwicklung von Montag zu Dienstag wird dann für den Rest der Woche richtungsweisend sein. Je nachdem ob der Dax dann steigt oder fällt, sollten wir den bullishen oder bearishen Trendverlauf für den Rest der Woche einschlagen können.

Mein Kollege Marius Schweitz hat Ihnen bereits seine Sicht auf die Dinge in seiner DAX-Analyse aufgeführt.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg an der Börse.

algomane
Über algomane 66 Artikel
Algomane: Der Algomane kümmert sich ausschließlich um sichtbare Korrelationen an den Finanzmärkten. Dabei werden auch kreative Ideen aufgegriffen, um dem Börsengeschehen auf den Leib zu rücken.

4 Kommentare

  1. Bisher passt der Montag. Sonntag stark und Montag die Abgaben.

    Mal sehen ob der Rest auch passt. Mir wäre es lieber, wir fallen gleich die Woche wieder runter… 😉

    • Darf man daraus den Schluss ziehen, dass du übergeordnet davon ausgehst, dass der mittelfristige Trend (beim DAX) weiter Richtung Süden Bestand hat?

      • Noch glaube ich es, ja. Allerdings ist die NASDAQ beeindruckend.

        Ich achte zur Zeit vor allem auf den Euro. In meinen Augen nähert sich der Euro mit dem DAX auf eine positive Korrelation an. Daher habe ich beide im Blick mit dem Euro als „Vorlauf“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.