DAX Inside Day Narrow Range – erhöhtes Trendpotenzial

Gestern musste sich der Markt erst einmal von der Wiederkehr des Bären erholen und es kam infolge dessen dazu, dass sich der Markt zusammen gezogen hat. Märkte dehnen sich aus und ziehen sich zusammen. Hier im Daily Chart sieht man sofort, der gestrige Handelstag hinterließ das Pattern Inside Day Narrow Range. Das bedeutet, dass heute ein erhöhtes Trendpotential vorliegt und der Ausbruch die Richtung vorgeben wird. Die Chancen im Markt dürften daher aktuell sehr hoch eingeschäftzt werden.

Inside Day Narrow Range

Inside Day Narrow Range
Inside Day Narrow Range im Dax

Der Markt eröffnete heute mit einem Gap Down und unterschritt damit schon das gestrige Tief. Damit liegt schon ein Ausbruch aus der gestrigen Range vor. Ein unterschreiten des Open sollte zu einem Test der Tiefs vom Dienstag führen. Im Dax wäre unterhalb des Tiefs vom Dienstag der Weg frei zum Januar Tief. Für die weitere Entwicklung sollte das eine bedeutende Rolle haben, wie ich schon im Artikel „Aussichten“ geschrieben habe.

Inside Day Narrow Range
Inside Day Narrow Range im Dax

 

 

ORBP

ORBP ist ein Spezialist im Währungshandel, exotischen Wertpapieren und Konjunkturanalysen. Das große Bild ist hierbei maßgeblich und wird objektiv unter die Lupe genommen. Verfolgen Sie ORBP erhalten Sie einen neuen Blick auf die Zusammenhänge der Weltmärkte.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.