Chartüberblick EuroSTOXX50 Future, GSIB Banken & DJ Transport Index

Libor USD 12 Monate - Chart Quelle: TAI-PAN
 

Über den Finanzmärkten der Welt ziehen immer bedrohlicher wirkende Wolken auf. Etwas, was sich immer deutlicher in den Kursen widerspiegelt. Die vergangene Woche brachte zwar in Europa und damit dem EuroSTOXX50 Future ein kleine Erholung, doch das dabei entstandene Pattern ist kein gutes Zeichen für die Bullen.

 

Bear Hook im EuroSTOXX50 Future Wochen Chart

FESX Wochen Chart: Bear Hook Pattern
FESX Wochen Chart: Candle der KW 50 ist ein Bear Hook Pattern

Hier im Wochen Chart fallen einem zwei Dinge ins Auge. Zuerst sehen wir hier eine Buy Divergenz im MACD Histogramm. Diese verhalf dem Markt in der vergangenen Woche einmal durchzuatmen, doch dabei formte sich ein Pattern, welches darauf hindeutet, dass es sich hierbei nur um eine Bullen Falle handeln könnte.

Sollte es zu einem Ausbruch auf der Oberseite kommen und der FESX im Anschluss in die Candle zurückfallen, ist das ein Verkaufssignal. Auch ein Ausbruch auf der Unterseite würde zu weiteren abgaben führen und die Bullen Falle aktivieren.

Eine weitere Beobachtung die zur Vorsicht mahnt, ist die Kursentwicklung der Global Systemically Important Banks. Der GSIB Index notiert mittlerweile mehr als 20% unter seinem 2018er Hoch.

GSIB Index Monats Chart

GSIB Index Keil Ausbruch?
GSIB Index Monats Chart: Es bahnt sich ein Ausbruch an!

So wie es sich zurzeit darstellt, ist der GSIB Index dabei aus seinem, seit 2009 geformten Keil auszubrechen. Bemerkenswert dabei ist, dass es mit einem New Momentum Low harmoniert. Das ist ein eindeutiges Warnzeichen für die zukünftige Entwicklung der Aktienmärkte, denn bei den Banken droht größeres Ungemach.

Wie am Wochenende mehrere Medien berichteten, ist der Kredit- und High Yield Markt ausgetrocknet.

 

Vor den Gefahren, die von den Leveraged Loan Markt ausgehen hatte ich schon des Öfteren gewarnt.

Risiken Leveraged Loans – Des Wahnsinns fette Beute!

Neben diesem Ausrufezeichen zeigt auch der Transportation Sektor Schwäche.

 

Dow Jones Transport Index

DJTR Ausbruch und New Momentum Low
DJTR Monats Chart: Ausbruch unter die Trendlinie plus New Momentum Low

Auch bahnt sich ein Ausbruch an, der mit einem New Momentum Low einhergeht.

Insgesamt sind es keine guten Vorzeichen, die den Investoren geboten werden. Aufgrund der Unsicherheit und den damit verbundenen Risiken ist es wichtig, dass das eigene Portfolio möglichst Konvex aufgestellt ist, um sich vor den Unbilden der Finanzmärkte schützen zu können.

ORBP
Über ORBP 514 Artikel
ORBP ist ein Spezialist im Währungshandel, exotischen Wertpapieren und Konjunkturanalysen. Das große Bild ist hierbei maßgeblich und wird objektiv unter die Lupe genommen. Verfolgen Sie ORBP erhalten Sie einen neuen Blick auf die Zusammenhänge der Weltmärkte.

2 Kommentare

    • Stimmung gemessen woran?

      Rally wuerde mich freuen, doch insgesamt es stimmt was nicht ….

      egal wie deine worte in des marktes geheorgang … ich bleibe misstrauisch

      mfg

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich stimme zu.