AUD USD Test des Ausbruchslevels

 

Im vergangenen Monat machte ich schon auf die Chance eines Dreiecksausbruchs im AUD/USD aufmerksam. Dieser erfolgte dann auch sogleich und der AUD gewann gut an Stärke, gefolgt von einer sanften Korrektur. Diese geschah, nachdem der Markt ein New Momentum High geformt hatte. Die Korrektur hat, wenn man in den Chart schaut, ein Ende gefunden und der Markt schwenkt wieder Richtung Norden ein.

Hier bieten sich erneut Einstiegschancen, bei einem klar definierbaren Risiko.

AUD/USD im Chartüberblick

AUD/USD Point and FIgure Monats Chart, Bar Wochen Chart: Breakout of a Tripple Top aktiv, Umkehrstab im Bar Chart voraus
AUD/USD Point and FIgure Monats Chart, Bar Wochen Chart: Breakout of a Tripple Top aktiv, Umkehrstab im Bar Chart voraus

Im Point and Figure Chart ist das Pattern Breakout of a Tripple Top aktiv, weswegen die Aussie Bullen feiern können. Im Bar Chart formt sich diese Woche ein Umkehrstab, nachdem das bisherige Wochentief den Bereich der 2016er Hochs touchiert hat. Dieser Bereich wurde offensichtlich vom Markt nicht akzeptiert und die Bullen konnten sich durchsetzen.

In diesem Markt ist für die Bullen das Pattern im PaF Chart ihr größtes Asset, doch auch der Umstand des erfolgreichen Retests des Ausbruchsniveaus ist ihrem Konto gutzuschreiben. Beides deutet stark daraufhin, dass die hier gezündete Rally noch eine gewisse Weile anhalten wird.

Wenn die Woche mit einem Umkehrstab Pattern abschließt, ist die Chance zu einem erneuten Einstieg gegeben. Sollte es zum Umkehrstab Pattern kommen und dieses auch aktiviert werden liegt erneut ein Kaufsignal im Bar Chart vor und ein Einstieg ist möglich.

Der SL gehört in diesem Fall unter das Tief der jetzigen Woche, was dann auch für die Absicherung von bestehenden Positionen gilt. Ziele auf der Oberseite haben sich bisher nicht geändert, womit dieser Trade weiterhin über ein sehr gutes Chance Risiko Verhältnis verfügt.

 

 

ORBP
Über ORBP 373 Artikel
ORBP ist ein Spezialist im Währungshandel, exotischen Wertpapieren und Konjunkturanalysen. Das große Bild ist hierbei maßgeblich und wird objektiv unter die Lupe genommen. Verfolgen Sie ORBP erhalten Sie einen neuen Blick auf die Zusammenhänge der Weltmärkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.