BYD Aktie im Chartüberblick
Aktien

BYD Aktie im Chartüberblick

  Nachdem die Aktie des Chinesischen Konzerns BYD im September 2017 einen enormen Sprung hinlegen konnte, verlor sie daraufhin das Interesse der Anleger und sie sackte deutlich ab. Mittlerweile notiert […]

DAX hält inne
Trading

DAX hält inne: Trading am 19.07.2018

Der DAX halt inne zur Wochenmitte auf dem Stand von Mitte Juni. Seit dem jüngsten Tief von Ende Juni hat  der Index wieder um 5,5 Prozent zulegen können. Äußerungen zur US-Wirtschaft sowie zum Freihandel von US-Notenbankchef Jerome Powell verhalfen dem Leitindex schon am Vortag zu ordentlichen Kursgewinnen. Offensichtlich wirkten diese am Mittwoch nach.  […]

DAX befreit
Trading

DAX befreit: Trading am 18.07.2018

Zunächst startete der DAX verhalten. Der Index setzte bis zum Nachmittag das Pendeln der vergangenen zwei Handelstage fort. Dabei bewegte er sich in der Komfortzone  zwischen 12.500 Punkten und 12.600 Punkten. Kurz nach dem Start der US-Börsen kam endlich Bewegung auf. Mit einer ordentlichen Portion Dynamik durchbrach der deutsche Leitindex den bis dahin robusten Widerstand bei 12.600 Punkten. Zum Schluss behauptete der DAX befreit ein Plus von 0,80 Prozent bei einem Stand von 12 661,54 Punkten. Damit blieb er nur wenig unter seinem Tageshoch und bestätigte seine jüngste Erholung.

[…]

DAX mit Luft nach oben
Trading

DAX mit Luft nach oben: Trading am 16.07.2018

Ein leichtes Plus von 0.38 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss begleitete den DAX in das Wochenende. Insgesamt präsentierte sich die abgelaufene Woche uneinheitlich. Das Hin und Her des Index ist bezeichnend für die von aktuellen Handelsrisiken  geprägte Situation. Im Vergleich zum Auftakt  der abgelaufenen Woche ist der kaum veränderte Tageschart  hierfür ein sichtbares Zeichen.  Der gut gelaunten Wall Street konnte das deutsche Börsenbarometer jedenfalls nicht folgen. Daher sehen wir hier durchaus einen DAX mit Luft nach oben. […]

Trading

DAX mit Blick auf 12600 Punkte: Trading am 10.07.2018

Die Wall Street zeigte sich zum Start der neuen Woche sehr freundlich. Angeführt von Finanz- und Bankenwerten haben die US-Börsen am Montag an ihre Gewinne vom Ausklang der vergangenen Woche angeknüpft. Mit Blick auf den Jahresanfang befindet sich der US-Leitindex damit wieder im Plus. Auch schloss er über der 90-Tage-Linie, die in Kombination mit der  200-Tage-Linie unter charttechnisch agierenden Anlegern als Trendindikator gilt.  Gleichzeitig zeigte sich der Euro kaum verändert. Damit sind die Vorgaben für den DAX mit Blick auf 12600 Punkte eher positiv.  […]