Nordex mit neuen Großaufträgen

Großauftrag

Nordex Windkraft
Windkraftrad
 

Schon gestern konnte der Spezialist für Windkraftanlagen neue Großprojekte verkünden. Demnach soll Nordex 27 Großturbinen nach Frankreich liefern. Allerdings kann Nordex heute nochmals nachlegen.

 

Wie die Gesellschaft mitteilte, erhält Nordex einen weiteren Großauftrag aus Indien. Demnach soll ein schlüsselfertiger Windpark mit einer Nennleistung von 300 MW errichtet werden. Der Standort des Windparks wird in der Nähe der Stadt Coimbatore liegen.

 

Auftragsumfang

 

Der Auftrag umfasst die Lieferung, Errichtung und Inbetriebnahme von 100 Turbinen mit jeweils 3 MW Kapazität. Das Projekt soll im Jahr  2019 begonnen und im Jahr 2020 abgeschlossen werden. Die Anlagen haben die in Indien bisher größten Ausmaße. Der Rotordurchmesser soll 140 Meter betragen.

 

Nordex-Chart vom 08.01.2018
Nordex-Aktie in den letzten 6 Monaten

 

Mit diesem Auftrag kann Nordex die zuletzt positiven Eingänge neuer Großaufträge fortführen. Die Aktie selbst ist in den letzten Monaten allerdings weiterhin kaum positiv in Erscheinung getreten.

Nordex-Aktie | Analystenstimmen und Kursziele | 12/2018

Redaktion
Über Redaktion 235 Artikel
Die Redaktion von Trading-Treff informiert Sie nicht nur über Veranstaltungen und Messen, sondern beleuchtet auch Tradingaspekte und Handelsinstrumente. Gastbeiträge sind hierunter ebenfalls subsumiert, um das Angebot breit und vielfältig zu halten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich stimme zu.