Microsoft darf weiter wachsen | Kartellwächter stimmen Übernahme zu

Aktie von Wachstumsphantasie getrieben

Microsoft darf wachsen | Kartellwächter stimmen Übernahme zu
Microsoft darf weiter wachsen
 

Microsoft zählt zu den Gründern und Platzhirschen im Softwaremarkt. Das Wachstum ist dabei abhängig von neuen Ideen. So passte eine geplante Übernahme der Entwicklungsplattform „Github“ sehr gut in das Konzernbild, scheiterte jedoch an den Kartellwächtern. Jetzt gibt es dafür grünes Licht.

 

Was macht Github so wertvoll?

 

Der Übernahmepreis beläuft sich auf 7,5 Milliarden Dollar. Github gilt als einer der großen Open-Source-Softwareentwicklungsplattformen und fügt sich sehr gut in die jüngste Ausrichtung des Microsoft-Konzerns ein. Dieser hatte bereits im Jahr 2014 sein „Frameworks.net“ veröffentlicht und damit den Weg von einer kompakten Software hin zu offener Programmierung geebnet. Sogar ein „Open-Source-Windows“ wird nun nicht mehr ausgeschlossen, wie man auf golem.de lesen kann.

Projekte von Microsoft werden auf Gitbub sehr stark nachgefragt. Mit rund 2 Millionen Commits im Jahr soll Microsoft die größte Organisation sein, welche Github zur Entwicklung von Software nutzt. Eine Migration ergibt daher nicht nur Sinn, sondern war überfällig.

 

Grünes Licht für den Wettbewerb

 

Wie die faz veröffentlichte, sehen:

…die Brüsseler Kartellwächter keine Beeinträchtigung des Wettbewerbs und genehmigten den Zusammenschluss am Freitag ohne Auflagen

Damit ist Github nun ein Teil von Microsoft und nicht mehr eigenständig. Es muss sich zeigen, ob die Entwickler dies gut finden oder auf die Konkurrenz-Plattformen ausweichen werden.

Für Aktionäre von Microsoft ist dies ein positives Zeichen. Die Aktie konnte darauf noch nicht reagieren, ist jedoch gerade nach dieser Meldung einen Blick wert:

 

Chartbild Microsoft 5 Jahre
Chartbild Microsoft 5 Jahre

 

Redaktion
Über Redaktion 154 Artikel
Die Redaktion von Trading-Treff informiert Sie nicht nur über Veranstaltungen und Messen, sondern beleuchtet auch Tradingaspekte und Handelsinstrumente. Gastbeiträge sind hierunter ebenfalls subsumiert, um das Angebot breit und vielfältig zu halten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.