Der zweitgrößte Aktienmarkt der Welt ist nicht mehr China…

Japan läuft China den Rang ab

Der zweitgrößte Aktienmarkt der Welt ist nicht mehr China...
Der zweitgrößte Aktienmarkt der Welt ist nicht mehr China...
 

Der jüngste Einbruch chinesischer Aktienwerte hat die Börse insgesamt stark belastet. Nicht nur Anleger und einzelne Aktiengesellschaften spüren diesen Druck, sondern nun auch die Börse selbst. Denn Japan rückt weiter nach vorne.

 

Ranking der Börsen ändert sich

Mit der Verringerung des Marktwertes chinesischer Aktien hat sich auch das Ranking der Börsen geändert. Laut den Daten von Bloomberg ist der chinesische Aktienmarkt nur noch 6,09 Billionen Dollar, der japanische Aktienmarkt allerdings 6,17 Billionen Dollar wert. Somit gibt es einen Tausch im Ranking beider Börsen.

Wie „Die Welt“ berichtete, war der chinesische Aktienmarkt bereits im Jahr 2014 an Japan vorbeigezogen. Er erreichte ein Allzeithoch von 10 Billionen Dollar, doch im Zuge des Handelsstreits mit den USA verloren die Landeswährung und die chinesische Börse dramatisch an Wert. Demgegenüber steht ein stabiler japanischer Aktienmarkt, wie auch der direkte Vergleich der großen Indizes besonders deutlich in den letzten zwei Monaten aufzeigt:

 

Direkter Vergleich Performance Hang Seng mit Nikkei vom 07.08.2018
Direkter Vergleich Performance Hang Seng mit Nikkei

 

Die Wall Street bleibt Nummer eins

Unangefochten bleibt die Wall Street an der Spitze der Börsen-Marktkapitalisierung mit 31 Billionen Dollar. Daran hat sich nichts geändert und wird sich nach den aktuellen Rankings auch so schnell nichts ändern.

 

Strafzölle zwischen den USA und China – Welche Auswirkungen sind denkbar?

Redaktion
Über Redaktion 95 Artikel
Die Redaktion von Trading-Treff informiert Sie nicht nur über Veranstaltungen und Messen, sondern beleuchtet auch Tradingaspekte und Handelsinstrumente. Gastbeiträge sind hierunter ebenfalls subsumiert, um das Angebot breit und vielfältig zu halten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.