Starke Kursabgaben im Fracking Sektor

Das Ende der Fracking Bonanza

Starke Kursabgaben im Fracking Sektor
Quelle: Pixabay CC0 Creative Commons
 

Die Kurse an den Börsen erholen sich im Moment ein wenig, nachdem sie stark nachgegeben hatten. Der Dow Jones Industrial Average verlor in der Spitze um die 10%, während der Russel 2000 um mehr als 15% abgesackt ist. Zu den Sektoren, die noch schlechter abschnitten gehört der Fracking Sektor.

Die Fracking Unternehmen kämpfen mit vielen Problemen. Sei es, dass die Ergiebigkeit einer Quelle schnell abnimmt oder die Kosten zum Betrieb beständig am steigen sind, es knarzt im Getriebe. Doch besonders belastend ist die mangelnde Profitabilität. Viele der Unternehmungen des Sektors schaffen es nicht einen positiven Cash Flow zu erzeugen und werden nun durch die sich verschlechternden Finanzierungsbedingungen zusätzlich belastet.

Es sind Probleme die sich im Chart der Unternehmungen manifestieren.

 

Allgemeine Schwäche im Fracking Sektor

In dem hier gezeigten Trading-Treff Shale Oil&Gas Basket sind die Kurse von 22 Unternehmungen gleichgewichtet zusammengefasst. So ist es einfacher die Sektoren Entwicklung einschätzen zu können. Zu den enthaltenen Unternehmungen zählen unteranderem die Aktien von Chesapeake Energy Corp., Anadarko Petroleum Corp. und Oasis Petroleum Inc..

TT Shale Oil & Gas Basket Chart
TT Shale Oil & Gas Basket: fällt seit 2014, aktuell innerhalb einer Flagge

Seit 2014 befindet sich der Sektor in einem Bärenmarkt. Der Shale Oil & Gas Aktienkorb korrigiert zwar seit 2016 die Abwärtsbewegung, doch zu mehr als zu einer Bären Flagge hat es nicht gereicht.

Im Moment steuert der Aktienkorb auf die untere Begrenzung der Flagge zu und es scheint so, als ob er sich nicht lange mit dieser beschäftigen möchte. Im Oktober verlor er  vom Jahreshoch 2018 über 17% an Wert. Sollte die Flagge nach unten hin verlassen werden, dann ist es gut möglich, das sich die bestehende Bewegung nochmals verstärkt und das 2016er Tief unterschritten wird.

Insgesamt ist es ein Sektor der gemieden werden sollte, denn die Zukunftsaussichten, bei sich verschlechternden Finanzierungsbedingungen, sind äußerst bescheiden.

Fracking Industrie auf dem Subprime Pfad

ORBP
Über ORBP 466 Artikel
ORBP ist ein Spezialist im Währungshandel, exotischen Wertpapieren und Konjunkturanalysen. Das große Bild ist hierbei maßgeblich und wird objektiv unter die Lupe genommen. Verfolgen Sie ORBP erhalten Sie einen neuen Blick auf die Zusammenhänge der Weltmärkte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.