Dividendenrendite bei DAX-Aktien | Ranking Oktober 2018

DAX-Dividenden als Anlagekriterium

Dividendenrendite bei DAX-Aktien
Dividendenrendite bei DAX-Aktien
 

Gerade in volatilen Börsenphasen suchen Anleger ruhigere Fahrwasser. Sei es ein anderes Asset oder im Bereich der Aktien gut abgesicherte Aktien. Dazu zählen vor allem Dividendenpapiere. Eine Auswahl dieser Aktien aus dem DAX wird Ihnen hier als Ranking aufgezeigt.

 

Dividende als Anlagekriterium

Steigen die Kurse nicht, dann ist für Anleger die Dividende oftmals die einzige Freude. Sie beteiligt den Aktionär an der Gewinnentwicklung des Unternehmens und ist in schwachen Börsenphasen oftmals eine Art „Anker“ beim Investmentprozess. Attraktive Aktien vor dem Hintergrund der Dividende sind vor allem diejenigen, welche eine Rendite über dem risikolosen Zins bieten. Spitzenreiter sind im DAX vor allem Energieunternehmen und Automobilwerte.

Das folgende Ranking zeigt Ihnen diese Werte auf.

 

Ranking der DAX-Dividendenwerte

Auf finanzen.net finden Sie für verschiedene Indizes Rankings vor, welche die darin enthaltenen Aktien auf Basis der Dividendenrendite 2017 in eine Reihenfolge bringt. Dabei sticht die RWE AG mit mehr als 8 Prozent deutlich hervor. Doch auch die Werte mit 3 oder 4 Prozent können sich sehen lassen, liegt diese Ausschüttung doch weit über einem festen Zinssatz (siehe dazu auch die Vergleichrechner Festgeld).

 

Ranking der DAX-Dividendenrenditen
Ranking der DAX-Dividendenrenditen

 

Nutzen Sie diese Übersicht für Ihre Anlageentscheidungen mit, jedoch nicht ausschliesslich. Denn eine hohe Dividendenrendite alleine ist nicht erfreulich, wenn sich der Aktienkurs in selbiger Zeit negativ entwickelt. Das Beispiel „Deutsche Telekom“ stand hierfür jahrelang als Beispiel am Deutschen Aktienmarkt an vorderster Stelle.

 

Ihr Martin Kronberg

Aktienanalyse Deutsche Telekom – Charttechnik und Fundamentaldaten

Risikohinweis

Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkrete Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab.
Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs zum kaufen, verkaufen oder halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen.
Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen.
Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht. Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen.
Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf https://www.Trading-Treff.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.

Martin Kronberg
Über Martin Kronberg 100 Artikel
Martin Kronberg recherchiert kritisch an der Basis der Finanzmärkte. Dabei werden nicht nur Themen aus dem Bereich Trading, sondern auch andere wirtschaftliche Zusammenhänge erörtert. Auf anderen Portalen tritt Martin Kronberg stellvertretend für die Autoren des Trading-Treff auf.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.