Aixtron-Aktie | Analystenstimmen und Kursziele | 03/2019

Kursprognosen der Finanzprofis

LED-Lampe in einer Hand
LED-Lampe
 

Eine sehr beliebte Aktie unter den Kleinanlegern ist die Nordrhein-Westfälische Aixtron SE. Das Unternehmen aus Herzogenrath ist im Bereich der Elektrotechnik tätig. In diesem Artikel finden Sie neben dem Kurzprofil der Gesellschaft die aktuellen Analystenerwartungen zu dem Produzenten von MOCVD-Anlagen.

 

Die Elektrotechnik ist ein stark zyklischer Bereich, der allerdings weiterhin von einem hohen weltweiten Wachstum begleitet wird. Doch wo genau sieht die Aixtron SE ihren Platz in diesem spannenden Marktumfeld?

 

Aixtron SE im Profil

 

Die Aixtron SE ist als Unternehmen vor allem in den Bereichen LED, Leistungselektronik und Photovoltaik tätig. Dabei bildet das Kerngeschäft die Produktion von MOCVD-Anlagen (metal-organic chemical vapour deposition).

Nach Unternehmensangaben ist die Marktposition von Aixtron in den Bereichen Laser- und Spezial-LED-Anwendungen sehr gut. Zusätzlich sieht sich die Aktiengesellschaft auch im Bereich der Anlagen-Technologien für die Leistungselektronik gut aufgestellt.

Das Unternehmen strebt eine Bruttomarge von 35 bis 40 Prozent an, was in der Tat auf einen gute Position des Unternehmens schließen lässt.

Quelle zu den Unternehmenszielen

 

Was sagen die Analysten in den letzten Wochen?

 

Die Deutsche Bank erwartet für die Aktie der Aixtron SE eine weiterhin positive Entwicklung. Dabei wurde das Kursziel auf 14,00 Euro innerhalb von 12 Monaten festgesetzt. Analyst Uwe Schupp sieht den Wert als „Buy“ Position. Grund für die positive Einschätzung sind 4 neue Anwendungen mit einem Umsatzpotenzial von mehreren 100 Millionen Euro, die Aixtron künftig heben könnte.

Aus dem Haus Barclays sind die Finanzanalysten etwas weniger optimistisch und sehen das Unternehmen bei einem Aktienkurs von 12,00 Euro fair bewertet. Der Ausblick des Unternehmens sei im Rahmen der Erwartungen.

Die DZ Bank ist nochmals konservativer unterwegs. Die Finanzprofis halten für die Aktie ein Kursziel von 10,00 Euro für realistisch. Analyst Harald Schnitzer sieht für die Aktie trotzdem das Urteil „Kaufen“ als gerechtfertigt an.

 

Aixtron Kursziele vom 21.03.2019

Aixtron Analystenstimmen und Kursziele vom 21.03.2019
Aixtron Analystenstimmen und Kursziele in einem Chart

 

Aixtron Kursziele vom 03.08.2018

Aixtron Analystenstimmen und Kursziele vom 03.09.2018
Aixtron Analystenstimmen und Kursziele in einem Chart

 

Fazit

 

Die Kursziele der drei Analystenhäuser sind eher ähnlich, wobei die Deutsche Bank die Aktie sehr positiv sieht. Im Durchschnitt trauen die 3 Häuser der Aktie 12,00 Euro zu. Dieses Kursziel würde knapp 50 % über dem aktuellen Kurs liegen. Sollten die Analysten recht behalten, dürften gute Zeiten für Aktionäre bevorstehen.

 

Evotec-Aktie | Analystenstimmen und Kursziele

 

Quelle der Angaben: finanztreff.de

Redaktion
Über Redaktion 242 Artikel
Die Redaktion von Trading-Treff informiert Sie nicht nur über Veranstaltungen und Messen, sondern beleuchtet auch Tradingaspekte und Handelsinstrumente. Gastbeiträge sind hierunter ebenfalls subsumiert, um das Angebot breit und vielfältig zu halten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich stimme zu.