secunet im grünen Bereich – das Allzeithoch im Visier!

Weiterhin bewegt sich eine der Favoritenaktien am deutschen Markt erwartungsgemäß. Die secunet Security Networks AG (WKN: 727650) hat nach einer kurzen Verschnaufpause erneut die Allzeithochs im Visier. Dieses Mal könnte ein direkter Anlauf erfolgen. Charttechnisch befindet sich die Aktie von secunet im grünen Bereich. Doch nicht nur der Chart ist im grünen Bereich. Schauen wir zuerst ein paar Tage zurück, denn für Aktionäre gab es gute Neuigkeiten von der Aktiengesellschaft.

 

secunet im grünen Bereich dank Prognoseerhöhung

Die Gesellschaft meldete am 30.11.2017 folgendes:

Der Vorstand der secunet Security Networks AG (ISIN DE0007276503, WKN 727650) erhöht seinen Ausblick für das Geschäftsjahr 2017. Die Prognose, die bisher Umsatzerlöse um 140 Mio. Euro und ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) um 19 Mio. Euro vorsah, steigt nunmehr auf Umsatzerlöse um 155 Mio. Euro bei einem EBIT um 22 Mio. Euro. Grund für die Anhebung sind Beschaffungen von öffentlichen Bedarfsträgern, deren Realisierung im laufenden Geschäftsjahr zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der letzten Prognose (7. November 2017) noch unsicher war.

Quelle Homepage der secunet

Diese Nachricht verdeutlicht vor allem, dass der Newsflow für den Sicherheitspartner der Bundesrepublik Deutschland positiv ist und bleibt – wie bereits des öfteren auf Trading-Treff thematisiert.

Aus diesem Grund gibt es weiterhin kaum sichtbare Probleme für die Aktie. Der Chart verdeutlicht diesen Umstand ebenfalls.

 

Werbung

 

Secunet Chartanalyse

Im 1-Jahres-Chart sehen wir ebenfalls die secunet im grünen Bereich. Nach einer kurzen Konsolidierung schaffte es die Aktie auf ein neues Jahreshoch. Der Weg nach oben scheint daher sowohl aus charttechnischer Sicht wie auch aus Sicht des Newsflow frei.

secunet im grünen Bereich - auch im Jahreschart
Neues Jahreshoch in der secunet Aktie

Anders sieht es da im sehr langfristigen Bild aus. Die secunet steht aktuell direkt vor der wohl größten Bewährungsprobe überhaupt. Das Allzeithoch aus der Interneteuphorie des Jahres 2000 steht unmittelbar in Sichtweite. Diese Hürde dürfte durchaus eine schwierige werden.

secunet im grünen Bereich in Richtung Allzeithoch
Das Hoch aus dem Jahr 2000 im Visier

Zusammenfassung der Rahmendaten für die secunet Aktie

Weiterhin stellt die secunet eines der wichtigsten Investments im europäischen Sicherheitsbereich dar. Direkt nach dem damaligen Hackerangriff setzte die Aktie zu einem Höhenflug an, der bis heute anhalten kann. Sollte der Chart weiterhin so schön aussehen und der Newsflow nicht abreißen, dann könnte auch das Hoch aus dem Jahr 2000 nur eine Zwischenstation darstellen. Die Aktie könnte trotz ambitionierter Bewertung weiterhin ein Highflyer bleiben. Aktuell stehen die Ampeln jedenfalls auf grün. Eine erneute Kursverdopplung der secunet bleibt damit weiterhin möglich.

Bis zum nächsten Mal sagt,

 

deepinsidehps

deepinsidehps

"deepinsidehps" steht vor allem für den vertiefenden Einblick in die Märkte. Insbesondere Meinungen und Gedanken abseits der gültigen Konventionen sind die Prämissen des Users.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    %d Bloggern gefällt das: